• Tätigkeitsfelder
  • Branchen
  • Anwälte

Veranstaltungen & Messen

20.09.2017

GSK Stockmann auf der ISW Fachtagung

Downloads
Programm ISW Fachtagung 2017PDF, 57 K

Viele Kommunen stehen derzeit vor der Aufgabe, neue Baulandpotentiale zu erschließen oder die vorhandenen zu mobilisieren. Es gilt unter anderem, den Zugang zu bezahlbarem Bauland, und damit zu bezahlbarem Wohnraum, zu sichern. Dahingehend werden die Rufe nach neuen Instrumenten und Reformen immer lauter. Doch auf deren Umsetzung zu warten ist in der aktuellen Situation keine Option.

Einige Kommunen wenden bereits seit längerer Zeit erfolgsversprechende Instrumente wie zum Beispiel das Erbbaurecht, Konzeptvergabe, Einheimischenmodelle oder den Münchner Weg der sozialgerechten Bodennutzung an. Können sie mit diesen Instrumenten dazu beitragen, den Zugang zu bezahlbarem Wohnraum zu sichern?

Im Rahmen dieser Fachtagung wird ein Überblick zu den Grundlagen, der Funktionsweise und der Leistungsfähigkeit dieser bestehenden kommunalen Instrumente gegeben und darüber hinaus der Blick in die Schweiz gerichtet.

GSK Stockmann wird bei der Fachtagung durch Dr. Stefan Geiger, Rechtsanwalt und Partner im Hamburger GSK-Büro, mit einem Vortrag zum Thema „Einheimischen- und Sozialmodelle – kommunale Gestaltungsmöglichkeiten“ vertreten sein.

Weitere Informationen finden Sie im nebenstehenden Programm, mit dem Sie sich auch anmelden können.


Veranstaltungsdaten:
20. September 2017, 9.30 – 16.45 Uhr

Regionalverband FrankfurtRheinMain
Poststraße 16
60329 Frankfurt am Main

Ansprechpartner GSK Stockmann:
Dr. Stefan Geiger