• Tätigkeitsfelder
  • Branchen
  • Anwälte

Veranstaltungen & Messen

08.09.2017

GSK beim Fachseminar Neue Wohn- und Arbeitswelten der IMMOEBS

GSK Stockmann und IMMOEBS e.V. laden gemeinsam ein zum Fachseminar „Neue Wohn- und Arbeitswelten – Fachliche und Rechtliche Anforderungen an künftige Nutzungskonzepte.

Wohnraum wird vor allem in großen Städten zu einem immer knapperen und damit teureren Gut. Es wird daher immer wichtiger bereits bestehende Flächenpotenziale zu heben. Ein wichtiger Teilbereich ist dabei die Umwandlung von Gewerbe- in Wohnimmobilien. Das vom Bundesministerium initiierte „Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen“ überführt die Überlegungen in Konzepte, um ein effizientes Neben- und Miteinander von Wohnen und Gewerbe zu schaffen und Wohnungsmärkte zu entlasten. Doch was braucht es dazu?

Das Fachseminar gibt einen umfassenden Überblick über die fachlichen und rechtlichen Anforderungen an künftige Nutzungskonzepte. Dazu werden u.a. die Themen Chancen des Urbanen Gebiets, Urbane Technologien, die synchronisierte Stadt, gesteigerte Anforderungen des Immissionsschutzes, Temporäres Wohnen als besondere Wohnform sowie effiziente Standortentwicklung für Investoren, die Stadt und ihre Bewohner näher beleuchtet.

Das Seminar steht unter der fachlichen Leitung von Dr. Frank-Florian Seifert, Rechtsanwalt und Partner im Berliner GSK-Büro. In seinen Vorträgen informiert er die Teilnehmer zu den Seminarthemen „Die Städtebaurechtsnovelle 2017: Chancen des Urbanen Gebiets“, „Wohnen für alle?! – Modelle sozialgerechter Bodennutzung im Vergleich“ und „Die Bau- und Betriebsbeschreibung“.
 
Unterstützt wird Dr. Seifert von Dr. Philip Huperz, ebenfalls Rechtsanwalt und Partner bei GSK Stockmann in Berlin. Dr. Huperz referiert zum Thema „Temporäres Wohnen – Was ist das und wie geht das?“.

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung für IMMOEBS Mitglieder und Mitarbeiter der Fördermitglieder. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Teilnahme nur nach vorher bestätigter Registrierung möglich.


Veranstaltungsdaten:
08. – 09.09.2017

GSK STOCKMANN
Mohrenstraße 42
10117 Berlin

Ansprechpartner GSK Stockmann:
Dr. Frank-Florian Seifert
Dr. Philip Huperz