• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

Veranstaltungen & Messen

05.12.2018

GSK Stockmann auf dem 10. Beschaffungskongress der Krankenhäuser in Berlin

Einkaufs- und Logistikprozesse setzen sich aus einer Vielzahl von Variablen zusammen; beispielsweise der Bedarfsanalyse, Beschaffungsplanung, Finanzierungsplanung, Kontrahierung, Inbetriebnahme, Einsatz, Wiederaufbereitung, Entsorgung, Evaluation, um nur einige zu nennen. Jeder einzelne Schritt kann dabei für den Gesamterfolg wichtig sein.

Hier setzt der Beschaffungskongress der Krankenhäuser an. Seit 2009 stellt der Kongress einen ganzheitlichen Blick auf den Beschaffungsprozess in den Fokus seiner Betrachtungen. Einkauf und Logistik im Krankenhaus stehen im Wandel vom produktbezogenen, preisorientierten Einkauf hin zu einem ganzheitlichen, prozessorientierten Beschaffungsmanagement. Der Beschaffungskongress der Krankenhäuser zielt hierbei auf eine konsequente thematische Verzahnung von Strategie, (Change-)Management und praktischer Anwendung (Best-Practice) unter Einbezug aktuellster nationaler und internationaler Trends sowie der individuellen Besonderheiten von Kliniken in privater, öffentlicher oder konfessioneller Trägerschaft. Hierbei stellt er insbesondere auch die Mitarbeiter*innen in den Abteilungen für Materialwirtschaft und ihre (gestaltende) Rolle in diesen Prozessen in den Fokus.

GSK Stockmann ist 2018 bei diesem Jahresereignis für Entscheidungsträger vertreten. Dr. Jenny Mehlitz, Fachanwältin für Vergaberecht sowie für Bau- und Architektenrecht und Partnerin im Berliner GSK-Büro, leitet am 5. Dezember (15.00 – 15.45 Uhr) den Workshop C.2 „Miteinander statt gegeneinander – erfolgreiche öffentliche Ausschreibungen durch verbesserte Kommunikation zwischen Auftraggeber und Bietern“ und geht dabei näher auf folgende Punkte ein:

  • Welche Kommunikation in Vergabeverfahren erlaubt ist
  • Unternehmen bereits bei der Vorbereitung des Vergabeverfahrens einbinden
  • Optimale Nutzung von Rückfragenkolloquien, Aufklärung und Verhandlungen
  • Konstruktiver Umgang mit Bieterfragen und Rügen

Besuchen Sie uns auf dem 10. Beschaffungskongress der Krankenhäuser in Berlin und treffen Sie unsere Vergabeexpertin. Wir freuen uns über Ihre Fragen und den Austausch mit Ihnen.

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sie auf der Veranstaltungswebsite über den nebenstehenden Link.

Veranstaltungsdaten:
5.-6.12.2018, 9.00-19.00 und 9.00-15.15 Uhr

Hotel de Rome
Behrenstraße 37
10117 Berlin