• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte

Transaktionen der Kapitalanlage

GSK berät zahlreiche in- und ausländische Banken, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Finanzdienstleister, Family Offices und andere institutionelle Investoren bei Transaktionen durch die Investmentvermögen.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt neben der wertpapierrechtlichen Beratung in der Beratung bei dem Erwerb und der Veräußerung von Immobilien. Unseren Mandanten kommt dabei nicht nur unser kapitalanlagerechtliches, sondern auch unser gesellschaftsrechtliches und steuerrechtliches Know-How zu Gute. Traditionell verfügt die Kanzlei über eine besondere Spezialisierung im Immobilienrecht. Durch die Bündelung dieser Expertisen können wir unseren Mandanten bei Immobilienanlagen eine umfassende Beratung zu allen Fragen aus einer Hand anbieten.

Hierzu zählen u.a.:

  • Konzeption von Anlageprodukten, einschließlich Verkaufsunterlagen sowie Genehmigungsverfahren (z.B. für offene und geschlossene Immobilien-Investmentvermögen)
  • Letter of Intent, Maklervereinbarungen, Abwehr von Makleransprüchen
  • Due Diligence
  • Gestaltung, Verhandlung und Abwicklung von Immobilien-Kaufverträgen (asset oder share deal), steuerliche und gesellschaftsrechtliche Strukturierung der Erwerbungen (z.B. Erwerb über mehrstöckige Gesellschaften)