01.07.2019

Sozialversicherungsfalle: Gesellschafter-Geschäftsführer

Betriebsprüfungen können teuer werden. Werden Beitragsrückstände festgestellt, können Nachzahlungsbescheide Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Dies gilt insbesondere für Beitragsnachzahlungen für GmbH-Geschäftsführer, die gleichzeitig Gesellschafter ihrer GmbH sind (Gesellschafter-Geschäftsführer).

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 22.04.2021

    GSK Update: SHARE DEALS zur Grunderwerbsteuer-Optimierung – Neuregelung beschlossen

    Mehr lesen
  • 01.04.2021

    GSK Update: Bundeskabinett beschließt am 31. März 2021 den Entwurf des Steueroasen-Abwehrgesetzes

    Mehr lesen
  • 26.03.2021

    GSK Update: Anrechnung von einbehaltener ausländischer Quellensteuer auf Kapitalerträge auf die in-ländische Gewerbesteuer

    Mehr lesen
© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral