• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

Die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand unterliegt vielen rechtlichen Bindungen. Die Spanne der Handlungsmöglichkeiten reicht hier von der Schaffung öffentlicher Eigenbetriebe, Anstalten des öffentlichen Rechts, Stiftungen sowie Neugründung von und Beteiligung an Unternehmen, ÖPP/PPP.

Unsere Erfahrung ist, dass solche Projekte ein hohes Maß an Querschnitts-Know-How und in der Regel integrierte Lösungen verlangen. Unsere bewusst fokussierten, auf einander abgestimmten Beratungsschwerpunkte erlauben es uns, unseren Mandanten genau diese Art von Beratung zu bieten.

Unsere Mandanten sind: Kommunen, Kommunale und staatliche Unternehmen, Behörden, Bundes- und Länderministerien, Private Einrichtungsbetreiber, Projektentwickler, Banken/Versicherungen, Private Investoren

News, Dealmeldungen, Veranstaltungen, GSK Update/Newsletter

13.02.2019

GSK Stockmann und BFW Nord laden ein zum Seminar: Vorrang für Erbbaurecht vor Verkauf
mehr Info

13.02.2019

Enteignung schafft keine einzige neue Wohnung

Gastbeitrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis in der Berliner Zeitungmehr Info

13.02.2019

Drei GSK-Partner von Who’s Who Legal empfohlen
mehr Info

07.02.2019

GSK Update: Von der deutschen Praxis fast verschlafen: Mehr Rechtsicherheit für Infrastrukturgroßprojekte durch Abstimmung von Vergabeaspekten mit der Europäischen Kommission
mehr Info

23.01.2019

GSK Verfahrensmeldung: Die Heranziehung zu verjährten Anschlussbeiträgen ist auch bei kommunalen Wohnungsgesellschaften unzulässig
mehr Info