• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

Unternehmen aus der Bank-, Finanzdienstleistungs- und Zahlungsbranche sowie auch Familiy-Offices und gewerblichen Unternehmen finden bei GSK im Beratungsfeld Banking/Finance vielfältige Beratungsangebote vor. 

Inländische und ausländische Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, Sparkassen- und Genossenschaftsbanken, Pfandbriefbanken, Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie Zahlungsinstitute und Leasing- und Factoringgesellschaften werden von GSK sowohl auf ihrem „Weg in die Aufsicht“ als auch als bereits lizenzierte Institute umfassend zu Fragen um die (Banken-) Aufsicht und (Bank-) Organisation beraten.

Zu den Finanzdienstleistungsinstituten, die GSK neben Vollbanken im Wertpapiergeschäft und Finanzvertrieb berät, zählen v.a. Depotbanken, Vermögensverwalter, Anlageberater und Anlage- und Abschlussvermittler sowie gewerbliche Finanz-Anlageberater und (Struktur-)Vertriebe.

Unsere Mandanten im Bereich Asset Management sind Kapitalverwaltungsgesellschaften, Verwahrstellen und institutionelle Investoren, aber auch Outsourcing-Provider und Subadvisor. Daneben berät GSK Anbieter von anderen Vermögensanlageprodukten.

Bei Fragen rund um Finanzierungen unterstützt GSK seine Mandanten sowohl auf Banken- als auch auf Investorenseite. 

Im Bereich Zahlungsverkehr und Electronic Banking beraten wir Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie E-Geld-Institute, Zahlungsdienstleister, insbesondere Kreditkartenacquirer und Karten-Issuer (Debit und Credit Card Payments), sowie „hybride“ Unternehmen (z.B. DAX/Industrieunternehmen) bei der Gestaltung von Abrechnungsprodukten. In laufender Beratung betreuen wir zudem Betreiber von Geldautomaten und technische Service Provider, die den Betrieb von Geldautomaten unterstützen (Geldautomatenservice).

Für grenzüberschreitende Beratungen können wir auf unser umfassendes Netzwerk aus Partnerkanzleien zurückgreifen.

News, Dealmeldungen, Veranstaltungen, GSK Update/Newsletter

14.11.2018

GSK Stockmann unterstützt LFF-Seminar in Zhengzhou 2018
mehr Info

25.10.2018

GSK Stockmann bei der Konferenz "Les banques dépositaires face à de nouveaux défis en 2019"
mehr Info

23.10.2018

AIF – Made in Luxembourg

Strukturen und Ideen für institutionelle Investoren und Fondsinitiatorenmehr Info

22.10.2018

Strenger Identitätstest. Eine EU-Zahlungsrichtlinie soll das Einkaufen im Internet sicherer machen.

Dr. Markus Escher, zitiert in einem Artikel von E. Atzler, C. Flocke Frankfurt, Handelsblatt, 22.10.2018, Nr. 203, S.30mehr Info

19.10.2018

Verein Junge Münchener Wirtschaftsanwälte zu Gast bei GSK Stockmann in München mit einem Vortrag von Herrn Dr. Theo Waigel, Bundesfinanzminister a.D.
mehr Info