Sandra Krepler

Sandra Krepler, LL.M.

Rechtsanwältin, Associate

+49 89 288174 73

Standort München

Drucken

Visitenkarte

Tätigkeitsschwerpunkte

  • M&A mit Fokus auf Share Deals im Bereich Real Estate
  • Insolvenznahe Beratung mit Schwerpunkt auf Unternehmen in Krisensituationen und Verteidigung gegen Insolvenzanfechtung
  • Umstrukturierungen und Umwandlungen von nationalen und internationalen Unternehmensgruppen
  • Corporate Housekeeping
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwältin bei GSK Stockmann seit 2019
  • Zugelassen als Rechtsanwältin in 2019
  • LL.M. am Trinity College Dublin mit dem Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Gesellschaftsrecht bei GSK Stockmann
  • Referendariat u.a. in Buenos Aires, Argentinien
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg
Sprachen
  • Deutsch, Englisch, Spanisch
Publikationen
  • Dimmling, Andreas / Krepler, Sandra: Germany: When in Germany do as the English do?, in: The Insolvency and Restructuring Review 2022, April/ Mai 2022, p. 35 – 40.
  • Pressespiegel
    06.05.2022

    The Insolvency and Restructuring Review 2022

    Das Jahr 2021 hatte mit der tiefgreifendsten Neuerung für das deutsche Sanierungsrecht seit über zwei Jahrzehnten begonnen.

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    08.07.2021

    Die Vermutungen der Insolvenzanfechtung – Werden Schwerter zu Pflugscharen?

    Der BGH erschwert mit seinem Grundsatzurteil (IX ZR 72/20) die Insolvenzanfechtung in zentralen Punkten und stärkt marktübliche Lieferbeziehungen.

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    18.12.2020

    Doch noch ein Knaller zu Neujahr – Reform des Sanierungsrechts kommt pünktlich

    Kein Kündigungsrecht für Verträge im neuen präventiven Restrukturierungsrahmen Gestern wurde ein wichtiger Meilenstein im Insolvenz- und Restrukturierungsbereich erreicht: der Bund...

    Weiterlesen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum. Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.

CO2 Neutral