Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis

Rechtsanwalt, Of Counsel

+49 30 203907-7753

Standort Berlin

Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis

  • Rechtsanwalt, zugelassen seit 2011
  • Of Counsel

Profil

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Öffentliches Bau-, Planungs-, Raumordnungs- und Umweltrecht
  • Wissenschaftsrecht
  • Öffentliches Dienstrecht und Verwaltungsorganisation
  • Verfassungsrecht
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Studium an den Universitäten in Münster, Berlin, Tübingen und Speyer
  • 1974 Habilitation an der Freien Universität Berlin
  • 1976 Professor an der Universität Hamburg
  • 1979 Professor an der Fernuniversität Hagen
  • 1984 – 1993 Rektor der Fernuniversität Hagen
  • Seit 1993 Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1986 Auszeichnung mit dem Deutscher Baurechtspreis
  • 1993 Ernennung zum Chevalier de l‘Ordre Nationale du Merite durch den Präsidenten der Französischen Republik
  • 2001 Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Juristische Fakultät der Panteion-Universität Athen
  • 2009-2017 Of Counsel in einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Öffentliches Recht
  • Seit 2011 Emeritus der Juristischen Fakultät, Staats- und Verwaltungsrecht sowie Verwaltungswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
Sprachen
  • Englisch
Publikationen
  • Enteignung schafft keine einzige neue Wohnung, Gastbeitrag in der Berliner Zeitung, Nr. 33, 08.02.2019, S. 14
  • Battis, Ulrich: Öffentliches Baurecht und Raumordnungsrecht, 7. überarbeitete Auflage 2017, Kohlhammer
  • Battis, Ulrich: Bundesbeamtengesetz: BBG, Kommentar, 5. Auflage 2017, C.H. Beck Verlag
  • Battis/Krautzberger/Löhr: Baugesetzbuch: BauGB, Kommentar, 13. Auflage 2016, C.H. Beck Verlag