Jörg Wünschel

Rechtsanwalt, Senior Associate

+49 30 203907-0

Standort Berlin

Drucken

Visitenkarte

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Urheberrecht
  • IT-Recht
  • Datenschutzrecht
  • Presse- und Medienrecht
  • Kunstrecht
  • Markenrecht
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwalt bei GSK Stockmann seit 2018
  • Zugelassen als Rechtsanwalt in 2018
  • Referendariat am Kammergericht Berlin mit Stationen bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und bei zwei führenden deutschen Anwaltskanzleien im Bereich Geistiges Eigentum und Kunstrecht
  • Visiting Scholar an der Columbia Law School (New York)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Angewandte Rechtswissenschaften an der Universität Karlsruhe
  • Studium der Kunstgeschichte an den Universitäten Freiburg, Karlsruhe, Heidelberg und abgeschlossen am Courtauld Institute of Art (London)
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg i. Breisgau und Surrey (UK)
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
Mitgliedschaften
  • Professional Advisors to the International Art Market (PAIAM)
  • IBA – International Bar Association
  • Institut für Kunst und Recht e.V. (Mitbegründer)
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)
  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)
  • Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.
  • The International Art Market Studies Association (TIAMSA)
  • Freunde der Nationalgalerie e.V.
Publikationen
  • Kahler, Jörg / Wünschel, Jörg: Entwurf des Data Acts der EU-Kommission – eine Einordnung, in: Industrieanzeiger, 04.03.2022.
  • Wünschel, Jörg: Die Datenbank kritischer Werke im Lichte des Datenschutzes, KUR 2015, S. 49-55.
  • Wünschel, Jörg: Dalí´s Royalties – Review of the ECJ Judgment C-518/08 Fundación Gala-Salvador Dalí­ and VEGAP v ADAGP, Oxford Journal for Intellectual Property Law and Practice, 8/2010, S. 555-556.
  • Wünschel, Jörg: Article 95 EC revisited: is the Artist´s Resale Right Directive a Community Act beyond EC competence?, Oxford Journal for Intellectual Property Law and Practice, 2/2009, S. 130-136.
  • GSK Updates
    20.10.2022

    Datentransfer in die USA: Das neue Privacy Shield 2.0 kommt

    Die USA hat die Grundlagen für ein neues EU-US-Datenschutzabkommen geschaffen. Die Intention des Privacy Shields 2.0 ist es, Rechtsklarheit und Rechtssicherheit für den transatlant...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    09.03.2022

    Neue Datenzugangsrechte im digitalen Zeitalter

    Der Entwurf des Data Acts der EU-Kommission: Regeln für eine „faire und innovative Datenwirtschaft“? Mit einem „Data Act“ will die EU-Kommission Nutzern Zugang zu von i...

    Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum. Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.

CO2 Neutral