Tätigkeitsschwerpunkte

  • Strategische Interessendurchsetzung bei notleidenden Mietverhältnissen
  • Restrukturierung mittelständiger Unternehmen, Begleitung von Unternehmerfamilien bei Restrukturierungen
  • Unternehmensfinanzierung in der Krise, Sanierungssteuerrecht
  • Umfassende Begleitung von Transformationsprozessen in Krise, Nachfolge und digitalem Strukturwandel
  • Immobilieninsolvenzrecht, Bauträgerinsolvenzen
  • Gesellschaftsrecht: Umstrukturierungen, Geschäftsführerhaftung
  • Konfliktmanagement und Konfliktprävention in Familienunternehmen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwalt bei GSK Stockmann seit 2015
  • Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg (LL.M. corp. restruc.)
  • Dozent im „Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater“ des Instituts für Unternehmenssanierung und -entwicklung (IfUS), Heidelberg
  • Regelmäßige Fachreferententätigkeit in den Bereichen Restrukturierung und Insolvenzrecht, u.a. RWS-Verlag, Sparkassenverband
  • Gastdozent im Masterstudiengang Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht an der SRH Hochschule Heidelberg
  • Erwerb der Zusatzqualifikation „Mediator“ am Heidelberger Institut für Mediation, Lis Ripke
  • Promotion zum Dr. jur. an der Universität Heidelberg
  • Tätigkeit in einer führenden Mannheimer Wirtschaftskanzlei von 2009 bis 2014
  • Zugelassen als Rechtsanwalt in 2008
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg, Mannheim und London
  • Research Assistant am British Institute of International and Comparative Law, London (Company Law Centre)
  • Studium zum Dipl.-Betriebswirt (BA) im Bereich Steuern und Prüfungswesen; Anstellung in überregional tätiger Steuerberatungskanzlei von 1997 bis 2000
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
Mitgliedschaften
Auszeichnungen
  • Empfohlener Anwalt im Bereich „Restrukturierung“ (The Legal 500 2021)
Vorträge und Veranstaltungen
  • Vorlesung: Finanzierungsinstrumente in der Uternehmenskrise, LL.M. corp. restr. Universität Heidelberg, 10./11.12.2020
  • Vortrag: IfUS Lehrgang Heidelberg, 05.12.2020, „Unternehmensfinanzierung in der Krise“
  • Vortrag: IfUS update Lehrgang, 04.12.2020, „Neue Entwicklungen im Sanierungsrecht“
  • RWS Seminar, 09.11.2020, Praktiker-Seminar Sanierungsgutachten nach IDW S6
  • Vortrag: Immobiliennetzwerk Rhein Neckar, 25.11.2020, Bitte nicht nachtragend sein – Mietnachträge in der Krise
  • Vortrag: IfUS Lehrgang Hannover, 10.10.2020, „Unternehmensfinanzierung in der Krise“
  • Vortrag: IfUS 10. Sanierungskonferenz, 25.09.2020, „Aktuelle Entwicklungen in der GmbH-Sanierung“
  • Vortrag: „Worauf Vermieter in der Krise achten sollten“, 14.10.2020 anlässlich der Vorstellung des Gewebeimmobilienreports Heilbronn
  • Vortrag: IfUS Lehrgang Dresden, 07.03.2020: „Unternehmensfinanzierung in der Krise – Trends, Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten“
  • Podiumsdiskussion, Diskutant: 4. Heidelberger Restrukturierungslunch, 07.02.2020: „Krisengespräche – Der Weg zum Konsens“
  • Vortrag: IfUS Lehrgang Heidelberg, 10.01.2020: „Unternehmensfinanzierung in der Krise – Trends, Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten“
  • RWS Seminar, 24.09.2019, Frankfurt: Praktiker-Seminar Sanierungsgutachten nach IDW S 6
  • IfUS 9. Sanierungskonferenz, 13.09.2019: „Aktuelle Entwicklungen in der Restrukturierungs- und Sanierungsbranche“ an der SRH Hochschule Heidelberg in Kooperation mit dem IfUS-Institut für Unternehmenssanierung
Publikationen

Buchbeiträge:

  • Kreide, Raoul: Kommentierung zum 3. Abschnitt „Vorrang im Insolvenzverfahren“ (§§ 32, 33 DepotG) in: Scherer, DepotG, 2. Aufl. 2020 (im Erscheinen)
  • Kreide, Raoul: Unternehmenskauf in der Krise, in: Ott, Beratungsschwerpunkte Unternehmenskauf, 2020, S. 87 – 126
  • Kreide, Raoul: Bilanzielle Fragen in Sanierungssituationen, in: Bolk, Beratungsschwerpunkte Kapitalgesellschaften, 2018, S. 573 – 598 (3. online-Aktualisierung Herbst 2019)
  • Kreide, Raoul / Crone, Andreas: Steuerrechtliche Aspekte im Rahmen der Sanierung, in: Crone/Werner (Hrsg.), Modernes Sanierungsmanagement, 5. Auflage 2017, S. 421-454
  • Kreide, Raoul / Crone, Andreas: Finanzwirtschaftliche Sanierungsmaßnahmen, in: Crone/Werner (Hrsg.), Modernes Sanierungsmanagement, 5. Auflage 2017, S. 157-208
  • Kreide, Raoul: Selbst geschaffene immaterielle Vermögensgegenstände im Recht der Rechnungslegung junger Technologieunternehmen, Nomos 2014

Aufsatzbeiträge:

Newsletter:

  • GSK Updates
    18.12.2020

    Doch noch ein Knaller zu Neujahr – Reform des Sanierungsrechts kommt pünktlich

    Kein Kündigungsrecht für Verträge im neuen präventiven Restrukturierungsrahmen Gestern wurde ein wichtiger Meilenstein im Insolvenz- und Restrukturierungsbereich erreicht: der Bund...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    08.12.2020

    „Sonstiges freies Vermögen“ – Das Zauberwort des Rangrücktritts

    Keine gewinnerhöhende Ausbuchung: Bundesfinanzhof sorgt für erfreuliche Klarheit zur Passivierung von Verbindlichkeiten, für die ein Rangrücktritt vereinbart wurde.

    Weiterlesen
  • Pressespiegel
    23.11.2020

    Den Makel der Insolvenz vermeiden

    Mit einem neuen Gesetzesvorhaben plant die Bundesregierung einen tiefgreifenden Eingriff in das deutsche Sanierungsrecht. Ob und wie es dem Mittelstand aus der Krise hilft, beleuch...

    Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral