Dr. Katy Ritzmann

Rechtsanwältin, Partnerin*

+49 30 203907-422

Standort Berlin

Drucken

Visitenkarte

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Hi-Tech / Cyber Security
  • IT-Recht
  • Datenschutzrecht
  • Lizenzvertragsrecht
  • Venture Capital
  • StartUp-Beratung
  • Kommerzielles Vertragsrecht
  • Markenrecht, Portfolioentwicklung und -verwaltung
  • Vertriebssysteme, Franchise
  • Medienrecht, Presserecht
Mehr
Zusatzqualifikationen
  • Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Foreign Lawyer Israel (Germany)
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwältin, zugelassen seit 2006
  • Studium an der Universität Augsburg
  • Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Dr. jur.)
  • Assistenztätigkeit in einer internationalen Anwaltskanzlei im Bereich Markenrecht mit Schwerpunkt auf international tätige Technologie-, Internet- und Kommunikationsunternehmen
  • Assistenztätigkeit für eine US-Amerikanische Full-Service Kanzlei in New York mit Schwerpunkt auf grenzüberschreitende Rechtsberatung
  • Mehrjährige anwaltliche Tätigkeiten für zwei der führenden deutschen Wirtschaftssozietäten in den Bereichen IP/IT überwiegend für Technologie- und Internetunternehmen
Sprachen
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Andere
Mitgliedschaften
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
Publikationen
  • Ritzmann, Katy: In Israel you simply sign a contract and send it per email, in Venture Capital Magazin Special, 14f
  • Ritzmann, Katy und Hänig, Andreas: Das Safe Harbor-Urteil und seine Folgen, in: K&R, 2016, Beilage 1 zu Heft 9, 40 ff. (The Safe-Harbor decision and it‘s consequences)
  • Ritzmann, Katy: Was das Pick-Up-Urteil für RTL bedeutet, in: HORIZONT, 18.02.2016
  • Ritzmann, Katy: EuGH bringt Geschäftsmodell der IT-Riesen ins Wanken, in: Die Welt, 06.10.2015
  • Ritzmann, Katy: Kachelmann siegt gegen Springer-Verlag, in: Der Tagesspiegel, 30.09.2015
  • Ritzmann, Katy: Der Markenschutz von Werbeslogans, Tectum Verlag Marburg, 2009 (Dissertation)
  • GSK Updates
    07.04.2020

    Unternehmensfinanzierung in Zeiten von Corona – Welche staatlichen Programme gibt es?

    Seit Mitte März 2020 wurden auf Bundes- und Landesebene diverse wirtschafts- und finanzpolitische Maßnahmen angekündigt, in die Wege geleitet und beschlossen.

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    20.03.2020

    Das Homeoffice aus datenschutzrechtlicher Perspektive in Zeiten des Coronavirus

    Die im Zusammenhang mit dem Homeoffice auftretenden wichtigsten datenschutzrechtlichen Fragen und Antworten haben wir in einem weiteren GSK Update für Sie zusammengefasst.

    Weiterlesen
  • Deals
    28.01.2020

    GSK Stockmann berät Investoren des E-Scooter Anbieters Circ bei Übernahme durch Bird

    GSK Stockmann hat die Investoren Team Europe, Target Global und Idinvest Partners des E-Scooter Unternehmens Circ im Rahmen einer Übernahme durch den US-amerikanischen Mikromobili...

    Weiterlesen
    © GSK Stockmann 2020

    * Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
       Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
    CO2 Neutral