Dr. Jörg Kahler

Rechtsanwalt, Partner*

+49 30 203907-0

Standort Berlin

Drucken

Visitenkarte

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Technologie- und Digitalisierungsprojekte
  • Digitale Transformation (Machine Learning, Next-Generation Connectivity, Blockchain, Robotics/ Automation, Autonome Systeme)
  • Data Projects
  • IT Security
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwalt bei GSK Stockmann seit 2001
  • Promotion an der Universität Potsdam (Dr. jur.) 2001
  • Zugelassen als Rechtsanwalt in 1999
  • Studium an den Universitäten Berlin, Tübingen und Freiburg
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
Mitgliedschaften
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. (GRUR)
  • ITechLaw (International Technology Law Association)
Auszeichnungen
  • Empfohlener Anwalt im Bereich „Datenschutz“ (The Legal 500 2021)
  • Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2020“ im „Bereich IP/IT-Recht“ (Handelsblatt und Best Lawyers in Germany)
Publikationen
  • Kahler, Jörg: Das selbstfahrende Auto kommt – Neue Herausforderungen für den Datenschutz, Platow Recht, Juni 2017.
  • Kahler, Jörg: Industrie 4.0 – Digitale Transformation der rechtlichen Rahmenbedingungen?, in: Mittelstandstalk – das Magazin, August 2016.
  • Kahler, Jörg: New General Data Protection Regulation What you need to know, Broadlaw Group Newsletter, January 2016.
  • Stobbe, Michael / Kahler, Jörg: Schutzrechte in M&A-Transaktionen, in: FINANCE Magazin, Sonderbeilage Top-Kanzleien, Ausgabe 1/2016, S. 6 f.
  • Kahler, Jörg: Der Weg zur Wunschadresse und Domain-Grabbing, in: Berliner Wirtschaft, 09/2014, S. 30.
  • Kahler, Jörg / Stein, Ingmar: Bundeskabinett setzt EU-Verbraucherrecht um, absatzwirtschaft.de, März 2013.
  • Kahler, Jörg: The Development of Design Law/ Past and Future, UK Intellectual Property Office 2012/15, contribution regarding German Design Law.
  • Kahler, Jörg: Programme aus zweiter Hand – der EuGH erlaubt den Weiterverkauf gebrauchter Softwarelizenzen, Der Handel 9/2012, S. 44 f.
  • Kahler, Jörg: EU Database Protection of Website Content with the Online Travel Business as an Example, US-China Law Review, Volume 9, Number 2, April 2012, S. 93 ff.
  • Kahler, Jörg / Helbig, Kathrin: Umfang und Grenzen des Datenbankschutzes bei dem Screen Scraping von Online-Datenbanken durch Online-Reiseportale, WRP–Wettbewerb in Recht und Praxis 1/2012, 58. Jahrg., S.48 ff.
  • Kahler, Jörg / Helbig, Kathrin: Screenscraping – rechtliche Aspekte des Auslesens von fremden Daten im Internet, Rechtsfragen der Internetnutzung – Band 2, herausgegeben von Jaksch/Ratajczak/Stadler.
  • Kahler, Jörg: The protection of internet distribution systems, Legal aspects from a European perspective, 2011 World technology law conference, 13.05.2011 in San Francisco.
  • Kahler, Jörg: Das Informationsfreiheitsgesetz des Bundes: Möglichkeiten und Grenzen der Erlangung von Geodaten aus datenschutzrechtlicher Sicht, Vermessung Brandenburg, Ausgabe 2/2006, S. 76 ff.
  • Kahler, Jörg: Auskunft und Recht bei Daten: Das Informationsfreiheitsgesetz des Bundes, in: GeoBit, Ausgabe 10/2005, S. 12f.
  • Kahler, Jörg: Die kennzeichenrechtlichen Schutzmöglichkeiten geografischer Herkunftsangaben im Markenrecht neben den §§ 126 ff. Markengesetz, GRUR, 2003, Seite 10 ff.
  • Kahler, Jörg: Die geografischen Herkunftsangaben an der Schnittstelle zwischen Markenrecht und Wettbewerbsrecht, Europäische Hochschulschriften, Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main 2002.
  • Kahler, Jörg / Escher, Markus: Bankaufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen des IT-Managements von Banken, in: Peter Rossbach/Hermann Locarek-Junge, IT-Sicherheitsmanagement in Banken, Frankfurt am Main, 2002, S. 295-322.
  • Kahler, Jörg: Verbraucherschutzgesetze bieten starke Fallstricke, Online–Shopping: Der elektronische Handel gerät in rechtliche Bahnen, Pro media, das Medienmagazin aus Berlin, 2001, Heft 8, Seite 33 f.
  • Escher, Markus / Kahler, Jörg: Der Schlüssel zum effektiven E-Commerce, Das neue Signaturgesetz – ein Angebot für mehr Sicherheit im elektronischen Handel, in: webtrade, Ausgabe 8/9 2001, S. 54 f.
  • GSK Updates
    16.02.2021

    Autonomes Fahren: Deutschland legt den weltweit ersten Gesetzentwurf vor

    Deutschland will international die Nummer 1 beim autonomen Fahren werden Was technisch in Sachen autonome Fahrzeuge bereits möglich scheint, ist rechtlich noch nicht geregelt.

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    12.01.2021

    Brexit und Datenschutzrecht: Freier Datentransfer bleibt bestehen

    Der vorläufig in Kraft getretene Partnerschaftsvertrag soll weiterhin einen freien Datenverkehr zwischen der EU und dem Vereinigten Königsreich gewährleisten Der zwischen der ...

    Weiterlesen
  • Pressespiegel
    06.11.2020

    Mobilität: Die Zukunft des Autos liegt in der Vernetzung

    Lieber digital als mehr PS: Die Automobilindustrie befindet sich im Umbruch. Neben der Frage, welche Antriebstechnik das Auto der Zukunft haben wird, ist für eine Kaufentscheidung ...

    Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral