Dr. Jenny Mehlitz

Rechtsanwältin, Partnerin*

+49 30 203907-7766

Standort Berlin

Drucken

Visitenkarte

Tätigkeitsschwerpunkte

  • alle Vergaben von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen
  • Spezialisierungen: Innovationpartnerschaft/ wettbewerblicher Dialog, Inhouse-Vergaben, ÖPP, GU/GÜ/Partnering-Vergaben, Grundstückstransaktionen
  • Projektstrukturierung und Verfahrensbegleitung
  • Vertretung in Nachprüfungsverfahren und Schadensersatzprozessen
  • Vorträge/ Inhouse-Schulungen
  • Gutachten
  • Vertretung von öffentlichen Auftraggebern und Unternehmen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwältin bei GSK Stockmann seit 2014
  • Fachanwältin für Vergaberecht
  • Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
  • Tätigkeit in Berliner Immobilienrechtskanzleien im Bereich Vergabe-, Bau- und Architektenrecht
  • Dozentin an der Fernuniversität Hagen (2008-2010)
  • Zugelassen als Rechtsanwältin in 2008
  • Referendariat in Berlin, u.a. Senatsverwaltung für Wirtschaft, Referat Öffentliches Auftragswesen und Landeskartellbehörde sowie Kammergericht, Vergabesenat
  • Studium Humboldt-Universität zu Berlin und Universität Utrecht
Sprachen
  • Deutsch, Englisch, Niederländisch
Mitgliedschaften
  • forum vergabe e.V.: gewählte Kassenprüferin
  • AG Vergaberecht
  • Deutsch-Niederländische Anwaltsvereinigung
  • Deutsch-Niederländische Juristenkonferenz
Auszeichnungen
  • Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2021“ im Bereich „Baurecht, Öffentliches Recht” (Handelsblatt und Best Lawyers in Germany)
  • Empfohlene Anwältin im Bereich „Vergaberecht“ (The Legal 500 2022)
  • Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2021“ im Bereich „Baurecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht” (Handelsblatt und Best Lawyers in Germany)
  • Empfohlene Anwältin im Bereich „Vergaberecht“ (The Legal 500 2021)
  • Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2020“ im Bereich „Bau- und Vergaberecht“ (Handelsblatt und Best Lawyers in Germany)
Publikationen
  • Mehlitz, Jenny: Vergabe innovativer Leistungen durch Innovationspartnerschaft, in E-Book Vergaberecht 2020, S. 39f.
  • Mehlitz, Jenny: Vergaberecht: Beschaffung nicht mehr zeitgemäß?, in: Kommunal 10/2019, S. 36f.
  • Mehlitz, Jenny: Effiziente Vergabe durch Rahmenvereinbarungen, in: E-Book Vergaberecht 2019, S. 36-38.
  • Mehlitz, Jenny: Effektiver Wohnungsbau durch Generalübernehmer, Gedächtnisschrift für Rüdiger Kratzenberg, 2016.
  • Mehlitz, Jenny: Ausschreibungspflichten bei formellen und funktionellen Privatisierungen, Diss. Freie Universität Berlin, 2011.
  • Mehlitz, Jenny: Der Verkauf von Gesellschaftsanteilen durch öffentliche Auftraggeber unterliegt nicht dem Vergaberecht, in: WuW 2001, 569.
  • Pressespiegel
    15.06.2022

    Stopp öffentlicher Aufträge an russische Unternehmen

    Als Reaktion auf den Angriffskrieg gegen die Ukraine hat die Europäische Union fünf Sanktionspakete gegen Russland verhängt. Seit dem 9.4.2022 betreffen diese auch den Bereich des ...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    25.04.2022

    Stopp öffentlicher Aufträge an russische Unternehmen

    Die von der EU gegen Russland verhängten Sanktionen betreffen nunmehr auch die Vergabe und Abwicklung öffentlicher Aufträge. Die sich daraus ergebenden weitreichenden Konsequenzen ...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    04.10.2021

    Verordnungsvorschlag der EU-Kommission zur Bekämpfung von wettbewerbsverzerrenden Subventionen aus Drittstaaten

    Eine Verabschiedung der von der EU-Kommission kürzlich vorgeschlagenen Verordnung wird erhebliche Auswirkungen auf großvolumige Vergabeverfahren und Zusammenschlussvorhaben haben....

    Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral