Tätigkeitsschwerpunkte

  • Individual- und kollektives Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwältin, zugelassen seit 2016
  • Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • Referendariat am Landgericht Frankenthal mit Stationen u.a. bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei sowie bei einer deutsch-amerikanischen Kanzlei in Miami
  • seit 2015 Doktorandin
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
Publikationen
  • Schröder, Anja und Deparade, Nicole: Umgang mit Beschäftigtendaten, in: Hörakustik 7/2018, S. 56ff
  • Böhm, Wolfgang und Schröder, Anja: Bundestag beschließt Entgelttransparenzgesetz, in: Banken-Times SPEZIAL Personal, Finanz Colloquium Heidelberg, Juni 2017, S. 37
  • Böhm, Wolfgang und Schröder, Anja: Social Media im Arbeitsverhältnis – Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen, in: Banken-Times SPEZIAL Personal, Finanz Colloquium Heidelberg, März 2017, S. 13
  • Böhm, Wolfgang; Schröder, Anja und Deparade, Nicole: Urlaub und Urlaubsabgeltung, in: Banken-Times SPEZIAL Personal, Finanz Colloquium Heidelberg, Februar 2017, S. 3
  • Pressespiegel
    15.07.2019

    Umgang mit Beschäftigungsdaten

    Am Thema Datenschutz führt derzeit kein Weg vorbei: Die durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) seit dem 25.05.2018 geltenden Änderungen des Datenschutzrechtes...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    30.01.2019

    GSK Update: Änderung der Rechtsprechung des BAG zur sachgrundlosen Befristung.

    Das BAG hat mit aktuellem Urteil vom 23.01.2019 seine Rechtsprechung zur sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverhältnissen geändert. Nach dieser Entscheidung ist die sachgrundlo...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    15.01.2019

    GSK Update: Die neue Brückenteilzeit

    Seit dem 1. Januar 2019 gilt das neue Gesetz zur Brückenteilzeit. Arbeitnehmer haben nun einen Anspruch auf vorübergehende Reduzierung ihrer Arbeitszeit. Konkret bedeutet dies, d...

    Weiterlesen
    © GSK Stockmann 2020

    * Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
       Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
    CO2 Neutral