• Tätigkeitsfelder
  • Branchen
  • Anwälte

Dr. Katy Ritzmann
+49 30 203907-0
katy.ritzmann(at)gsk.de

Beruf und Position

  • Rechtsanwältin, zugelassen seit 2006
  • Partnerin im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

Zusatzqualifikation

  • Foreign Lawyer Germany (Israel Bar Association)
  • Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Hi-Tech / Cyber Security
  • IT-Recht
  • Datenschutzrecht
  • Lizenzvertragsrecht
  • Venture Capital
  • StartUp-Beratung
  • Kommerzielles Vertragsrecht
  • Markenrecht, Portfolioentwicklung und -verwaltung
  • Vertriebssysteme, Franchise
  • Medienrecht, Presserecht

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Studium an der Universität Augsburg
  • Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Dr. jur.)
  • Assistenztätigkeit in einer internationalen Anwaltskanzlei im Bereich Markenrecht mit Schwerpunkt auf international tätige Technologie-, Internet- und Kommunikationsunternehmen
  • Assistenztätigkeit für eine US-Amerikanische Full-Service Kanzlei in New York mit Schwerpunkt auf grenzüberschreitende Rechtsberatung
  • Mehrjährige anwaltliche Tätigkeiten für zwei der führenden deutschen Wirtschaftssozietäten in den Bereichen IP/IT überwiegend für Technologie- und Internetunternehmen

Sprachen

  • Englisch, Hebräisch, Französisch

Mitgliedschaften

  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

Publikationen

  • Ritzmann, Katy und Hänig, Andreas: Das Safe Harbor-Urteil und seine Folgen, in: K&R, 2016, Beilage 1 zu Heft 9, 40 ff. (The Safe-Harbor decision and it‘s consequences)
  • Ritzmann, Katy: Was das Pick-Up-Urteil für RTL bedeutet, in: HORIZONT, 18.02.2016
  • Ritzmann, Katy: EuGH bringt Geschäftsmodell der IT-Riesen ins Wanken, in: Die Welt, 06.10.2015
  • Ritzmann, Katy: Kachelmann siegt gegen Springer-Verlag, in: Der Tagesspiegel, 30.09.2015
  • Ritzmann, Katy: Der Markenschutz von Werbeslogans, Tectum Verlag Marburg, 2009 (Dissertation)