• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

22.09.2015

GSK Update: Neue Kategorie von Sicherheiten im Eurosystem-Regelwerk der EZB

Vor einigen Tagen hat die Europäische Zentralbank („EZB“) Ergänzungen des Eurosystem-Regelwerks veröffentlicht. Unter anderem hat sie eine neue Kategorie von Eurosystem-Sicherheiten geschaffen, die „non-marketable debt instruments backed by eligible credit claims“ („DECCs“), also nicht-marktfähige Schuldinstrumente, die von Eurosystem-zulässigen Kreditforderungen gedeckt werden. Daneben werden die Bestimmungen zur Bewertung zulässiger Gegenparteien und einiges mehr geändert.
 
In dem beigefügten GSK-Update in englischer Sprache geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die neuen DECCs-Regeln und andere Änderungen.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Timo Patrick Bernau