• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

07.07.2016

GSK Update: Neue Berliner Bauordnung - Die wichtigsten Änderungen

Am 09.06.2016 wurde das Dritte Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin beschlossen, das am 01.01.2017 in Kraft tritt.

Die Änderungen haben höchste Relevanz für künftige Bauvorhaben in Berlin. Daher möchten wir Ihnen mit unserem GSK Update einen Überblick über die wichtigsten Neuregelungen des Berliner Bauordnungsrechts geben. Praxisrelevante Änderungen sind insbesondere:

  • Vorhaben müssen künftig nach Ablauf von sieben Jahren nach Erteilung der Baugenehmigung fertiggestellt sein, anderenfalls erlischt die Baugenehmigung
  • Im Abstandsflächenrecht gibt es Erleichterungen zum Zweck der Nachverdichtung und energetischen Sanierung
  • Die Anforderungen an die Barrierefreiheit werden erhöht
  • Es erfolgen Klarstellungen zum Vorbescheid

Weitere Neuregelungen und Einzelheiten werden in unserem aktuellen GSK-Update erläutert, das Ihnen als Download zur Verfügung steht.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Frank-Florian Seifert