• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

27.10.2015

GSK Update: Nach dem Ende von Safe-Harbour – Wie geht es weiter mit den Datentransfers zwischen EU und USA?

In unserem Update vom 12.10.2015 hatten wir bereits über das Safe-Harbour-Urteil des EuGH berichtet. Mit dem Urteil ist ab sofort eine Datenübermittlung in die USA auf Basis des Safe-Harbour-Abkommens nicht mehr zulässig. Mittlerweile haben die Datenschutzinstitutionen auf Ebene der EU und in Deutschland zu der Frage Stellung genommen, wie es nach dem EuGH-Urteil weitergeht und zudem die weitreichenden Folgen des Urteils aufgezeigt. Lesen Sie hierzu das beigefügte GSK Update.

Für Rückfragen - auch zu anderen Themen im Bereich IT oder IP - stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ansprechpartner bei GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Jörg Kahler