• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

17.11.2015

GSK Update: Kapitalmarktunion – Aktionsplan der EU-Kommission

Das aktuelle GSK Update zur künftigen Kapitalmarktunion behandelt den jüngst veröffentlichten Aktionsplan der EU-Kommission zur Förderung von Alternativen zur Unternehmensfinanzierung durch Bankkredite (d.h. durch Kapitalmärkte, Venture Capital, Crowdfunding, etc.). Viele einzelne Schritte sollen einem gemeinsamen Ziel dienen, der Stärkung der Kapitalmarktorientierung der europäischen Unternehmensfinanzierung. Jetzt müssen die im Aktionsplan vorgeschlagenen Schritte und Maßnahmen auf ihre Tauglichkeit und Angemessenheit hin geprüft werden. Neben der Finanzbranche, d.h. den Banken, Versicherungen, Fonds und Fintechs, sind auch kleine und mittlere Unternehmen sowie Start-ups, und auch Verbraucher betroffen.

Das beigefügte GSK Update zur geplanten Kapitalmarktunion soll Ihnen aufzeigen, was auf uns zukommt.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Peter Scherer