• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

12.12.2016

GSK unterstützt SchlauFox e.V. zu Weihnachten mit einer Spende

Stephanie Stimpel, Jonas Wilkens, Christina Reiber, Michael Jani und Antonius Jonetzki von GSK sowie Kati Nowothnig, Janna Hilger, Moritz Brandt und weitere Teammitglieder von SchlauFox (v.l.n.r. / Fotoquelle: Birgit Wöhren, GSK)

Verantwortliches unternehmerisches Handeln gehört zur Unternehmenskultur von GSK Stockmann + Kollegen.  Neben unseren wirtschaftlichen Aufgaben möchte unsere Kanzlei verstärkt sozialen Einsatz zeigen und sich für Projekte mit gutem Zweck engagieren. Jedes Jahr zur Weihnachten wird GSK fortan ein Spendenprojekt auswählen und mit einer finanziellen Zuwendung unterstützen.

In diesem Jahr hilft GSK dem Hamburger Bildungsförderverein SchlauFox e.V. mit einer Spende. SchlauFox ist ein spendenfinanzierter, gemeinnütziger Verein, in dem sich überwiegend Studierende für sozioökonomisch benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Hamburg engagieren. Da sich SchlauFox auch als Plattform interkulturellen Dialogs und fachübergreifenden Engagements versteht, ist ein weiteres Vereinsziel das "Lernen auf zwei Seiten", d.h. Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen und kulturellen Hintergrunds erhalten wichtige Praxiserfahrung, die im Studium zu kurz kommt, sei es die pädagogische Begleitung von Schülern, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Verwaltungsbereich. Auf der SchlauFox Website können Sie sich näher zu der Arbeit des Vereins und den vielfältigen Projekten informieren (www.schlaufox.de).

Am 8. Dezember 2016 haben wir unseren symbolischen Spendenscheck feierlich an SchlauFox übergeben. Dafür besuchte das Hamburger GSK Büro den Verein vor Ort. Janna Hilger, Gründerin und Vorstandsmitglied von SchlauFox, stellte ihr motiviertes Team vor und berichtete eindrucksvoll über den Verein, die einzelnen Projekte und bereits erzielte Erfolge: „Dass die Arbeit von SchlauFox bereits Früchte trägt, zeigt beispielsweise das erfolgreiche Projekt „JEA!“, bei dem Hamburger Schüler, deren Schulabschluss ernsthaft gefährdet ist, von SchlauFox über zwei Jahre begleitet werden. Durch intensive fachliche und persönliche Unterstützung schaffen ca. 80-90% dieser Schüler den Hauptschulabschluss und erhalten somit eine neue Perspektive für ihre Zukunft.“

Wenn auch Sie die Arbeit des Vereins SchlauFox unterstützen wollen, dann nutzen Sie bei Ihren Weihnachtseinkäufen doch einfach das Einkaufsportal Gooding, welches gemeinnützigen Organisationen bei jedem Einkauf über die Gooding-Seite eine Prämie zukommen lässt. Einfach über die Gooding-Seite von SchlauFox (https://einkaufen.gooding.de/schlaufox-e-v-898) in den gewünschten Web-Shop gehen und ganz normal einkaufen. Die Prämie wird von den teilnehmenden Shops an Schlaufox gezahlt, wenn ein vermittelter Einkauf über Gooding stattfindet.

GSK freut sich sehr, SchlauFox e.V. 2016 zu Weihnachten zu unterstützen und mit einer Spende genau dort zu helfen, wo die Hilfe dringend benötigt wird. Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung des Vereins und seiner Projekte und wünschen SchlauFox weiterhin viel Erfolg!

GSK Stockmann + Kollegen