• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

21.11.2016

GSK Stockmann + Kollegen war Teilnehmer auf dem 7. CoRE Handelsimmobilientag

7. CoRE Handelsimmobilientag in München

Präsentation der GSK-Partnerin Monique Franke

Monique Franke im TV Interview

Der jährlich auf dem Campus der HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen stattfindende CoRE Handelsimmobilientag hat sich in der Branche zu einer festen Größe entwickelt. Beste Adressen aus dem Markt prägen die Inhalte und Referate dieses Veranstaltungsformats. Das hat der CoRE Handelsimmobilientag auch in 2016 wieder unter Beweis gestellt. Die diesjährige Veranstaltung behandelte das Schwerpunktthema „Retailstandorte im Lebenszyklus“.

140 Teilnehmer diskutierten am 20. Oktober 2016 über das Kernthema und wie man mit innovativen Konzepten und neuen Möglichkeiten den Strukturwandel bewältigen könne. So wurden etwa Händler-Kooperationen und neue Erlebniskonzepte für die Kunden des stationären Handels vorgestellt, über den aktuellen Stillstand des deutschen Einzelhandels und die Verdrängung durch eCommerce diskutiert und darüber, wie Online-Händler wie Amazon und Zalando stationäre Flächen eröffnen, um Kunden auch in der analogen Welt ein Einkaufserlebnis zu bieten und eigene Marken wie Produkte erlebbar zu machen.

Hinzu komme, dass Hersteller wie bspw. Apple sich zu Händlern wandeln und eigene Läden in Stadtzentren eröffnen. Daneben wurden innovative Gemeinschaftskonzepte von mittelständischen Händlern in der Münchener Innenstadt vorgestellt sowie die wirtschaftlichen Entwicklungen und zukunftsweisenden Wege von Centern, Quartieren und Discountern in Stadtzentren und -metropolen erörtert.

Auch GSK Stockmann + Kollegen war im Programm des 7. CoRE Handelsimmobilientages vertreten. Monique Franke, Partnerin bei GSK in München, sprach über das Legal Asset Management und ging dabei auf die Verlängerung von Mietverträgen ein. Das Interview von Frau Franke auf der Veranstaltung sehen Sie im nebenstehenden Video, ab Minute 2:20.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Monique Franke