• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

05.09.2016

GSK Bi-Annual Derivatives Newsletter 2/2016

Die dritte Ausgabe unseres GSK Bi-Annual Derivates Newsletter steht Ihnen nun zur Verfügung. Schaut man auf die vergangenen sechs Monate zurück, so war sicherlich die BGH-Entscheidung vom 9. Juni 2016 über die Wirksamkeit von Aufrechnungsvereinbarungen in Rahmenverträgen das einschneidendste Ereignis. Die daraus resultierende Unruhe und Unsicherheit im Markt hatte noch am selben Tag Reaktionen sowohl der BaFin als auch des Finanz- und des Justizministeriums ausgelöst. Aber auch darüber hinaus hat sich viel getan!

Selbstverständlich steht Ihnen unser Derivate Team jederzeit gern für etwaige Rückfragen zur Verfügung.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:

Peter Scherer
Daniela Eschenlohr