• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

19.10.2015

GSK berät Quantum und Blackstone beim Erwerb der Büroimmobilie Loopsite in München

GSK Stockmann + Kollegen hat die US-Investmentgesellschaft Blackstone und die Quantum Capital beim Ankauf und der Finanzierung der drei Bürogebäude des Loopsite auf dem ehemaligen Siemens-Campus am Münchner Ostbahnhof beraten. Blackstone hat das Loopsite für seinen Investmentfonds Blackstone Real Estate Partners Europe IV erworben und dafür mit Quantum Capital erstmals einen ausländischen Co-Investor für einen Share-Deal gewonnen. Verkäufer ist ein institutioneller Fonds für Investoren aus Frankreich und dem Mittleren Osten, der vom Assetmanager Inovalis verwaltet wird. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Nach eigenen Aussagen will Quantum-Capital in Zukunft verstärkt ausländisches Kapital für Investitionen in Deutschland einwerben. Die Bürogebäude des Loopsite wurden 2004 errichtet und verfügen über eine Fläche von etwa 40.000 qm. Rund 90% davon sind aktuell belegt. Unter anderem ist ein Gebäude mit knapp 19.000 qm an den finnischen Telekommunikationskonzern Nokia vermietet. Das Technologieunternehmen Coriant hat weitere rund 11.000 qm gemietet. Anfang September hatte ein weiteres Unternehmen aus dem Bereich Sicherheitstechnik einen Vertrag über 5.200 qm unterschrieben.

GSK Stockmann + Kollegen hat Blackstone und Quantum Capital bei der Transaktion umfassend rechtlich beraten. Die immobilien- und gesellschaftsrechtliche Begleitung des Verkaufsprozesses beinhaltete die Due Diligence-Phase sowie die entsprechende Vertragsgestaltung und -verhandlung des Share Deals. Gemeinsam mit der Londoner Kanzlei Simpson Thacher & Barlett LLP hat GSK auch die Finanzierung beraten.


Berater Blackstone und Quantum Capital:

GSK STOCKMANN + KOLLEGEN: Andreas Dimmling, Dr. Andreas Bauer (beide Corporate), Dr. Michael Eggersberger (Real Estate) (alle drei gemeinsame Federführung), Dr. Mark Butt (Public Sector), Monique Franke (Real Estate), Dr. Alma Franke (Finance), Dr. Maximilian Schilling (Real Estate), Stefan Schlapka (Real Estate), Dr. Petra Eckl (Steuerrecht), Wolf-gang Jegodka (Real Estate); Associates: Eva Linde (Public Sector), Sebastian Dittrich (Corporate) und Alen Nalbandian (Steuerrecht).

Die Dealmeldung steht Ihnen auch als Download zur Verfügung.

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Michael Eggersberger