• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

31.08.2016

GSK Update: Reform des Bauvertragsrechts – Architektenvertrag und Ingenieurvertrag

Gerne möchten wir Sie noch einmal auf den am 25.05.2016 in den Bundestag eingebrachten Gesetzentwurf zur Reform des Bauvertragsrechts aufmerksam machen. Zu diesem Gesetzentwurf hat am 10.06.2016 die erste Lesung im Bundestag stattgefunden.

Im Rahmen der GSK-Updates zur Reform des Bauvertragsrechts stellen wir ausgewählte Neuregelungen des Entwurfs vor. Mit dem beigefügten GSK-Update geben wir diesmal einen Überblick über die geplanten Regelungen zum Architektenvertrag und Ingenieurvertrag. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Aufnahme von Vorschriften zur Gestaltung und Abwicklung von Ingenieurverträgen
  • Nach dem Architektenvertrag hat der Planer die vereinbarten Vertragsziele herbeizuführen
  • Aufnahme eines Anordnungsrechts zu Gunsten des Bauherrn

Weitere Änderungen und Einzelheiten werden in unserem aktuellen GSK-Update erläutert, dass Ihnen als Download zur Verfügung steht. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen bei Fragen hierzu weiterhelfen dürfen!

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Jan Kehrberg