• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

21.06.2019

Reges Interesse an GSK AfterWorkTalks – „Kommunale Steuerung des Einzelhandels unter der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie – Welche Instrumente greifen noch?“

Am Donnerstag, den 20. Juni 2019, fand im Hamburger Büro von GSK Stockmann ein AfterWorkTalk zum Thema „Kommunale Steuerung des Einzelhandels unter der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie – Welche Instrumente greifen noch?“ in Kooperation mit Dr. Lademann & Partner statt.

Wie können Städte und Gemeinden den Einzelhandel nach dem Appingedam-Urteil des EuGH noch steuern? Wo müssen sie umdenken? Welche Chancen ergeben sich?
Diese und weitere praktische Fragen wurden mit über 60 Vertretern von Einzelhandel, Immobilienwirtschaft und öffentlicher Hand diskutiert. Besonderer Dank gilt Jan-Philipp Stephan (Leiter Planungsamt Bezirk Eimsbüttel) und Bernd Horst (IHK Lübeck) für Ihre offenen Worte auf dem Panel.