• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

10.12.2018

Legal 500 Deutschland 2019: GSK Stockmann im Bereich FinTech als Top Tier Kanzlei ausgezeichnet

Das juristische Handbuch The Legal 500 Deutschland hat vor kurzem seine aktuellen Rankings 2019 veröffentlicht. GSK Stockmann konnte sich in vielen Rechtsgebieten und Sektoren erneut hervorragend platzieren und sich gegenüber dem Vorjahr und den Wettbewerbern weiter verbessern.

Im Praxisbereich Fintech wird GSK Stockmann erstmals empfohlen und gleich als TOP TIER KANZLEI ausgezeichnet. Darüber hinaus wird GSK Stockmann auch in den Kompetenzfeldern Compliance und Restrukturierung erstmals gerankt.

In der Beratung zu Projektentwicklung/Baurecht (einschließlich Streitbeilegung) konnte GSK Stockmann sich nochmals verbessern und rangiert nun im Tier 2. Auch im Umwelt-/Planungsrecht kletterte GSK Stockmann ein Tier nach oben und wird nun im Tier 3 gerankt.

In den Kompetenzfeldern und Sektoren Steuerrecht, Finanzmarktaufsicht, Gesellschaftsrecht, Investmentfonds, Immobilien, IT und Vergaberecht konnte GSK Stockmann seine guten Rankings aus dem Vorjahr verteidigen.

Insgesamt werden 34 GSK-Anwältinnen und -Anwälte im redaktionellen Teil von The Legal 500 Deutschland 2019 empfohlen - ein GSK-Anwalt wird unter "Führende Namen im Umwelt- und Planungsrecht gelistet: Dr. Andreas Geiger.

Die Reihe The Legal 500 wird seit seit 31 Jahren veröffentlicht und ist weitgehend anerkannt als das weltweit umfassendste juristische Handbuch. Über 300.000 Inhouse-Juristen weltweit werden jedes Jahr von Legal 500 befragt und interviewt. The Legal 500 ist ein unabhängiges Handbuch und Kanzleien sowie Einzelpersonen werden ausschließlich basierend auf ihrer Leistung empfohlen.