• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

29.07.2019

GSK Update: Das neue EU-Prospektregime und was sich dadurch ändert

Seit dem 21. Juli 2019 entfaltet die EU-Prospektverordnung (Verordnung (EU) 2017/1129), die in Teilen bereits seit dem 20. Juli 2017 und dem 21. Juli 2018 in Kraft ist, unmittelbar in allen EU-Mitgliedstaaten vollumfänglich Geltung und ersetzt viele der im bisherigen Wertpapierprospektgesetz (WpPG) enthaltenen Vorschriften. Das Wichtigste im Überblick:

  • Durch die neue EU-Prospektverordnung soll ein hoher Verbraucher- und Anlegerschutz gewährleistet werden.
  • Mit der EU-Prospektverordnung werden ein einheitliches Registrierungsformular sowie ein EU-Wachstumsprospekt neu eingeführt.
  • Nach nationalem Recht besteht in bestimmten Fällen die Möglichkeit, anstatt eines Prospekts ein Wertpapier-Informationsblatt zu erstellen.

Unser aktuelles GSK Update beleuchtet weitere Einzelheiten zu den Neuregelungen unter der EU-Prospektverordnung.