• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

17.10.2018

GSK Stockmann berät Deka beim Erwerb des Bürohochhauses Stadttor in Düsseldorf

Ein Team von GSK Stockmann hat die WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH, eine Tochter der Deka Bank, beim Erwerb des Bürohochhauses „Stadttor“ in Düsseldorf umfassend rechtlich beraten. Verkäufer ist die Palmyra Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. Vermietungs KG S.E.N.C. mit Sitz in Luxemburg, eine Fondsgesellschaft von Hannover Leasing.

Das „Stadttor“ wurde 1998 errichtet und umfasst eine vermietbare Fläche von nahezu 30.000 Quadratmetern sowie 520 Parkplätze. Hauptmieter ist das Land Nordrhein-Westfalen. Die Immobilie ist ein Landmark-Gebäude in Düsseldorf und mit dem Leadership in Energy and Environmental Design (LEED)-Standard „Silber“ sowie dem DGNB Gütesiegel „Gold“ für nachhaltiges Bauen zertifiziert.

Berater WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH:

GSK Stockmann: Dr. Rainer Werum, Dr. Michael Eggersberger (beide Immobilienrecht), Dr. Markus Söhnchen (Corporate), Dr. Stefan Geiger (Öffentliches Recht), Dr. Marcus Peter (GSK Luxemburg), Dominik Berka (Steuerrecht); Associates: Kirill Schitomirski (Immobilienrecht), Inga Henrich (Corporate), Andreas Ebert (Steuerrecht), Marie-Therese Wich (GSK Luxemburg)

Deka Bank Rechtsabteilung: Ekkehart Orth, Carsten Sievert

Die Dealmeldung steht Ihnen auch als Download zur Verfügung.