• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

15.09.2016

GSK auf der 18. Beschaffungskonferenz in Berlin

Zum 18. Mal lädt der Wegweiser-Verlag zur jährlichen Beschaffungs-konferenz nach Berlin ein. GSK Stockmann + Kollegen ist auch 2016 wieder bei diesem Jahresereignis für Entscheidungsträger des öffentlichen Auftragswesens in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund um die Themen Vergaberecht, Prozessoptimierung in Einkauf und Logistik sowie E-Procurement vertreten.

Dr. Christian Schmidt, Rechtsanwalt, Notar und Partner bei GSK, und Dr. Jenny Mehlitz, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht und Local Partnerin im Berliner GSK-Büro, halten am 15. September 2016 den Workshop „Spielräume durch vergabe-rechtsfreie Auftragsänderungen“ (Workshop B1, 15.30 – 16.15 Uhr). Darin erläutern die beiden Vergabeexperten die Voraussetzungen der Ausschreibungsfreiheit und die Bedeutung der Auftragswertschwellen. Zudem wird auf die Gestaltung der Vergabeunterlagen des ursprünglichen Auftrags sowie auf die Gesellschaftsumstrukturierungen und den Eintritt in Subunternehmerverträge eingegangen.

Besuchen Sie uns auf der 18. Beschaffungskonferenz 2016 in Berlin und treffen Sie unsere Vergabeexperten. Wir freuen uns über Ihre Fragen und den Austausch mit Ihnen.

Zum detaillierten Programm gelangen Sie über den nebenstehenden Link.

Veranstaltungsdaten
15.09.2016, 9.00 – 20.00 Uhr
16.09.2016, 9.00 – 15.00 Uhr

Hotel de Rome
Behrenstraße 37
10117 Berlin

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen
Dr. Christian R. Schmidt
Dr. Jenny Mehlitz