• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

20.06.2016

GSK AfterWorkTalks: Health Care

Der Pflegemarkt in Europa ist ein Wachstumsmarkt. In Deutschland hat sich seit 1997 bis heute sein Anteil am gesamten Gesundheitsmarkt von 8,6% auf 12,7% erhöht. Insgesamt gab es im Jahr 2014 deutschlandweit rund 2,6 Millionen Pflegebedürftige. Ihre Zahl wird bis zum Jahr 2030 voraussichtlich um fast ein Drittel auf 3,5 Millionen ansteigen. Damit verbunden ist ein zusätzlicher Bedarf von voraussichtlich zwischen 131.000 und 321.000 stationären Pflegeplätzen.

Pflegeimmobilien in Deutschland, Großbritannien und Europa bieten daher weiterhin sehr interessante Investitionsmöglichkeiten für institutionelle Investoren als alternative Anlageklasse, insbesondere im Rahmen des weiterhin bestehenden Niedrigzinsumfeldes. Welche Erfahrungen machen etablierte und neue Investoren, welche Herausforderungen gibt es?

Über diese und weitere Themen wollen wir im Vorfeld der Altenheim Expo mit Ihnen und führenden Vertretern der Pflegeheimbranche im Rahmen der gemeinsam von GSK Stockmann + Kollegen und Nabarro veranstalteten AfterWorkTalks Health Care am 20. Juni 2016 diskutieren.

Nach der Begrüßung durch Dr. Markus Söhnchen, Rechtsanwalt und Partner bei GSK Stockmann + Kollegen in Frankfurt am Main und Caroline Newsholme, Rechtsanwältin und Partnerin bei Nabarro LLP, führen Dan-David Golla, Managing Partner & CEO bei AviaRent Capital Management S.à r.l., Edward O´Brien, Investment Manager bei CBRE London und Martin Engel, Managing Director bei Aedifica Asset Management GmbH, mit drei hochkarätigen Impulsvorträgen in das Thema ein.

Anschließend diskutieren Dan-David Golla, Martin Engel, Edward O´Brien und Caroline Newsholme in der von Dr. Markus Söhnchen moderierten Paneldiskussion über die Erfahrungen und Herausforderungen von Investitionsgütern in der Pflegebranche.

Danach können die Teilnehmer dann beim Get-together mit den Referenten ins Gespräch kommen.

Das detaillierte Programm mit der Möglichkeit zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden PDF-Download. Anmeldungen erbitten wir bis 10. Juni 2016 per E-Mail unter afterworktalks-healthcare(at)gsk.de.

Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, bitten wir um Verständnis, dass die Teilnahme unter dem Vorbehalt der Bestätigung Ihrer Anmeldung steht.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Elisabeth Peppel unter +49 69 710003-186 gerne zur Verfügung.

Veranstaltungsdaten:
20.06.2016, 17.30 – 21.00 Uhr

GSK Stockmann + Kollegen
Mohrenstraße 42
10117 Berlin

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen:
Dr. Markus Söhnchen