• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

News

25.02.2019

3. Kurpfälzer Restrukturierungslunch diskutierte zum Thema "Die regionale Hausbank – Partner in der Krise?"

v.l.n.r. Dr. Michael Flitsch (anchor Rechtsanwälte), Jörg Dörich (VR Bank Rhein-Neckar eG), Dr. Raoul Kreide (GSK Stockmann), Thomas Lorenz (Sparkasse Heidelberg), Harald Giese (Deutsche Bank AG)

Reger Andrang in der Print Media Academy

Am 15. Februar fand in der Heidelberger Print Media Academy der 3. Kurpfälzer Restrukturierungslunch statt, den GSK Stockmann zusammen mit seinen Partnern anchor, Restrukturierungspartner und PSC ausgerichtet hat.

Moderiert von Dr. Raoul Kreide diskutierte das mit hochrangigen Vertretern regionaler Banken besetzte Podium die Frage „Die regionale Hausbank – Partner in der Krise?“. Mit rund 80 Teilnehmern aus der regionalen Restrukturierungsszene war die Veranstaltung erneut ein gelungener Auftakt in ein, wie den lebhaften Diskussionsbeiträgen zu entnehmen war, spannend werdendes Restrukturierungsjahr.

Mit dem Kurpfälzer Restrukturierungslunch sollen alle an der Sanierung, Restrukturierung und Insolvenz Beteiligten in der Metropolregion Rhein-Neckar (Kurpfalz) zukünftig regelmäßig zusammengebracht werden und in diesem Rahmen ein Forum zur Diskussion und zum Austausch von Ideen in ungezwungener Atmosphäre bieten.

Der 3. Kurpfälzer Restrukturierungslunch steht unter dem Thema „Die regionale Hausbank - Partner in der Krise?“

Nach einem kurzen Impulsreferat durch Eva Ringelspacher, Senior Managerin, Restrukturierungspartner, diskutieren Harald Giese, Director Workout & Recovery Management, Deutsche Bank AG, Thomas Lorenz, stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Sparkasse Heidelberg, Michael Mechtel, Vorstandsmitglied, VR Bank Rhein-Neckar eG und Tobias Wahl, Rechtsanwalt, anchor Rechtsanwälte. Moderiert wird die Veranstaltung durch Dr. Raoul Kreide, Rechtsanwalt bei GSK Stockmann.

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion folgt um 12:00 Uhr ein Lunch und Get-together.

Die Einladung zum 3. Kurpfälzer Restrukturierungslunchs steht Ihnen als Download zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten unter anmeldung@kurpfaelzer-restrukturierungslunch.de.

Veranstaltungsdaten:
15.02.2019, 10.00-12.00 Uhr

Print Media Academy
Kurfürstenanlage 60
69115 Heidelberg

Ansprechpartner GSK Stockmann:
Dr. Raoul Kreide