24.08.2021

Neue Marketingregeln für KVGen

Durch die Verordnung (EU) 2019/1156 („Marketing-VO“) und das neue Fondstandortgesetz gelten einige neue Marketinganforderungen, die bisher nur externe Vertriebe betrafen, auch direkt für Kapitalverwaltungsgesellschaften.  

Der Fokus dieses GSK Updates liegt dabei auf der gestaffelten Anpassungsnotwendigkeit der Marketingunterlagen für Fonds.

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 28.11.2022

    GSK Update: Erhöhung der Immobilienbewertungen droht

    Mehr lesen
  • 11.11.2022

    GSK Update: Neues BMF-Schreiben zum Vorsteuerabzug bei gemischt genutzten Gebäuden

    Mehr lesen
  • 10.11.2022

    GSK Update: FAQs zu den wichtigsten PRIIP-Vorgaben ab dem 01.01.2023

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Robert Kramer

Partner*

+49 89 288174-95

robert.kramer@gsk.de

Ralf Brenner

Local Partner*

+49 89 288174-26

ralf.brenner@gsk.de

Lisa Baumann

Associate

+49 89 288174 95

lisa.baumann@gsk.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum. Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.

CO2 Neutral