25.05.2020

Kleiner, smarter, effizienter: Die Zukunft der Mobilität in Großstädten

Über die Zukunft der Mobilität in Großstädten schreiben Dr. Andreas Bauer und Dr. Marcel Vietor, Partner bei GSK Stockmann, im Handelsblatt Journal „Die Zukunft der Automobilindustrie“ vom 25.05.2020.

Vor dem Hintergrund der Umsetzung der Klimagesetzgebung und einer nationalen CO²-Bepreisung auch in den Non-ETS-Sektoren Verkehr und Gebäude lohnt ein Blick auf Konzepte, die Sektorenkopplung, Klimaschutzziele und Wirtschaftlichkeit miteinander vereinen.

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 02.06.2022

    GSK Update: Arbeits- und Vergütungsrecht: Was Corporates von Banken lernen können

    Mehr lesen
  • 27.05.2022

    GSK Update: ESG für Unternehmen: Nachhaltigkeit und Vergütung kombinieren

    Mehr lesen
  • 20.05.2022

    GSK Update: „Zeitenwende“: Beschleunigter Bau von LNG-Terminals in Deutschland

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Andreas Bauer, LL.M.

Partner*

+49 89 288174-74

andreas.bauer@gsk.de

Dr. Marcel Vietor

Partner*

+49 89 288174-74

marcel.vietor@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral