Immobilientransaktionen und Investments

Werte verstehen,
Transaktionen
ermöglichen.

Immobilientransaktionen stehen heute mehr denn je im Fokus institutioneller Investoren und Kapitalanleger, aber auch der Politik und der breiten Öffentlichkeit. Das wirtschaftliche Umfeld der letzten Jahre hat die Nachfrage nach Investitionsmöglichkeiten im Immobilienbereich stetig erhöht und hält diese seit Langem auf konstant hohem Niveau. Das gestiegene Transaktionsvolumen, die erhöhte Geschwindigkeit der Transaktionen und die zunehmende

Regulierung erfordern dabei besondere fachliche Expertise und Erfahrung in der rechtlichen Beratung. Als eine der führenden immobilienwirtschaftlichen Kanzleien in Deutschland mit einem klaren Fokus auf die Beratung zu Fragen rund um die Immobilie werden wir von GSK Stockmann als kompetente und gut vernetzte Partner der maßgeblichen Akteure der Immobilienwirtschaft geschätzt.

Kompetenzschwerpunkte

Unser Schwerpunkt liegt auf dem tiefgreifenden Verständnis der kommerziellen Kernaspekte Ihrer Transaktionen und deren pragmatischen rechtlichen Umsetzung. Von unseren rund 200 Anwälten beschäftigen sich über 100 mit den rechtlichen Fragestellungen der Immobilienwirtschaft. Das bedeutet, dass wir über das größte anwaltliche Real

Estate Team Deutschlands und damit über ausreichend Kapazitäten verfügen, um auch großvolumige und zeitkritische Transaktionen umzusetzen. Hinzu kommt, dass eine ganze Reihe unserer Partner in Deutschland zu den führenden Rechtsberatern im Immobilien- und Transaktionsbereich gezählt werden.

Wir beraten Sie umfassend bei allen Arten von Immobilientransaktionen, bei Grundstückskaufverträgen (Asset Deals) und Anteilskaufverträgen (Share Deals), bei Sale and Lease Back-Transaktionen, bei An- oder Verkauf großvolumiger Portfolios und komplexen Non Performing Loans. Unsere Expertise erstreckt sich auf sämtliche Immobilienklassen, neben Büro- und Wohnimmobilien auch auf Einzelhandels- und Spezialimmobilien wie Hotels, Shoppingcenter, Logistikimmobilien, Pflegeheime etc. Die enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams folgt dabei unserem Anspruch, Sie ganzheitlich bei Ihren Transaktionen zu beraten. So werden bei der Strukturierung und der laufenden Beratung zielgerichtet die jeweils einschlägigen Fachbereiche einbezogen, insbesondere Immobilien- und Kaufrecht, Mietrecht, Öffentliches Recht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht.

Wir begleiten unsere Mandanten in jeder Phase einer Transaktion. Bei grenzüberschreitenden Transaktionen arbeiten wir mit ausgewählten Kanzleien der jeweils involvierten Jurisdiktion zusammen. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind:

  • Planung, Strukturierung, Organisation und Management von An- und Verkaufsprozessen in Asset- und Share Deals, zum Beispiel auch als Forward Deal oder Portfoliotransaktion
  • Gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche (Re-)Strukturierung des Kaufgegenstandes und/oder der Transaktion bei An- und Verkaufsprozessen
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Datenräumen für Verkaufsprozesse
  • Gestaltung und Verhandlung von Non-Disclosure Agreements und Letters of Intent (Heads of Terms)
  • Vorbereitung und Durchführung der rechtlichen und steuerrechtlichen Ankaufsprüfung oder Verkaufsprüfung (Vendor Due Diligence, Legal Fact Book)
  • Auswertung und Umsetzung der Due Diligence-Ergebnisse (Absicherung von Risiken durch Regelungen im Kaufvertrag, Entwurf und Verhandlung ergänzender Verträge, zum Beispiel von Mietvertragsnachträgen
  • Gestaltung und Verhandlung von Kaufverträgen
  • Beratung und Unterstützung bei der Abwicklung geschlossener Kaufverträge (Post Closing, zum Beispiel durch Erstellung einer Post-Signing-Checklist)

Die Expertise unserer beiden Teams Corporate/M&A und Immobilienwirtschaft verbindet sich außer bei Immobilien-Joint Ventures insbesondere bei Projekten im Bereich Real Estate M&A. Die Anbahnung, Durchführung und Umsetzung von Immobilientransaktionen erfordert neben dem immobilienrechtlichen Know-how heute vor allem unsere Expertise bei der gesellschaftsrechtlichen und steuerlichen Strukturierung und Abwicklung von Transaktionen. Das gilt im besonderen Maße, wenn Immobilien oder Immobilienunternehmen im Wege des Anteilskaufs (Share Deal) verkauft oder gekauft werden.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind:

  • Gesellschaftsrechtliche Konzeption
  • Steuerrechtliche Gestaltung
  • Einbindung von Eigenkapitalgebern
  • Konfliktlösung/Gesellschafterauseinandersetzungen
  • Strukturierung der Finanzierungen

Die Kunst besteht darin, im Rahmen der Joint Venture-Struktur eine steuerrechtliche Optimierung und einen angemessenen Ausgleich zwischen den unterschiedlichen Interessen zu finden.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind:

  • Gesellschaftsrechtliche Strukturierung von Projekten und Transaktionen
  • Steuerliche Gestaltung, insbesondere mit Blick auf Fragen zur Grundsteuer, Grund-erwerbsteuer und Gewerbesteuer
  • Verhandlung und Vertragsgestaltung von Share Deals und Joint Ventures
  • Einbindung von Eigen- und Fremdkapitalgebern
  • Strukturierung der Finanzierung auf der Eigenkapital- und Fremdkapitalseite
  • Gestaltung und Verhandlung der Fremdfinanzierungsdokumentation
  • Umstrukturierung/Reorganisation von Immobiliengesellschaften
  • Restrukturierung von Immobilienengagements in insolvenznahen Sachlagen
  • Konfliktlösung sowie Gesellschafterauseinandersetzungen

Aktuelle Meldungen

  • Pressespiegel
    12.11.2019Immobilientransaktionen und Investments

    Wem nutzt der Mietendeckel?

    F.A.Z. v. 08.10.19: Gastartikel zum vom Berliner Senat geplanten Gesetz zur Mietenbegrenzung von Dr. Rainer Stockmann, Partner bei GSK Stockmann, und Martina Köglsperger, Rechtsanwältin bei GSK Stockmann

    Weiterlesen
  • Pressespiegel
    25.10.2019Immobilieninvestitionen

    Sustainable Finance: Fluch und Segen für Immobilienfonds

    In der Börsenzeitung  vom 23.10.2019 (Verlagsbeilage Investmentfondstage) erläutern unsere Rechtsanwälte Lisa Watermann und Robert Kramer den „Action Plan on Sustainable Finance“ der EU-Kommission und dessen Auswirkungen auf die Investmentfondsbranche.

    Weiterlesen
  • Pressespiegel
    15.10.2019Immobilientransaktionen und Investments

    Due Diligence bei Pflegeimmobilien

    Effiziente Risikoprüfung in Zeiten stetig kürzer werdender Transaktionsprozesse.

    Weiterlesen

    Mehr als Rechtsanwälte.
    Finden Sie die richtigen

    Experten.

    Lernen Sie unsere Rechtsanwältinnen und -anwälte unseres Kompetenzteams „Immobilientransaktionen und Investments“ kennen.

    Anwälte finden