07. Oktober 2019

GSK Stockmann mit neuem Markenauftritt

GSK Stockmann modernisiert seinen Markenauftritt: Die Wirtschaftskanzlei tritt ab sofort mit einem
neuen Corporate Design auf, um sich so noch klarer im Markt zu positionieren.

GSK Stockmann präsentiert sich seit heute mit einem neuen Erscheinungsbild. Das neue Corporate Design der Kanzlei wurde zeitgleich mit dem Start der Immobilienmesse Expo Real in München der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der neue Markenauftritt von GSK Stockmann rückt die Perspektive – vor allem den Blickwinkel der Mandanten – sowie die persönliche Beratung noch stärker in den Fokus. Optisch soll sowohl die Neupositionierung von GSK Stockmann als führende unabhängige europäische Wirtschaftskanzlei mit
fokussierter Rechtsberatung als auch die zunehmende Internationalisierung unterstützt werden. Dazu wurden das Logo, der Claim und die Farbwelt überarbeitet und aktuellen Ansprüchen an einen modernen und dynamischen Unternehmensauftritt angepasst.

„Wir bringen unsere strategische Neupositionierung mit unserem neuen Markenauftritt zum Ausdruck“,
erklärte Carsten Knoll, Chief Operating Officer bei GSK Stockmann. „Die Erfolge unserer Mandanten sind schon immer unser Ansporn und so rücken wir nun auch kommunikativ diese Perspektive in den absoluten Mittelpunkt. Dadurch stärken wir nicht nur die Wiedererkennung und Alleinstellung der Kanzlei im Markt, sondern auch unser Profil bei nationalen und internationalen Mandanten.“

BRANCHENFOKUSSIERUNG
GSK Stockmann wird künftig den Fokus auf die Branchen seiner Mandanten verstärken und hat dazu seine Branchenexpertise in neun Sektoren gebündelt: Immobilieninvestitionen und Asset Management, Immobilien Projektentwicklung, Öffentlicher Sektor, Finanzdienstleistungen, Fonds, Kapitalmarkt, Mobility, Energiewirtschaft und Healthcare. Damit kann die Kanzlei ihren Mandanten und interessierten Marktteilnehmern passgenaue Lösungen anbieten, die das jeweilige Geschäftsmodell, den Markt sowie die Trends ganzheitlich berücksichtigen.

KANZLEIFARBE PETROL
Das Erscheinungsbild von GSK Stockmann wird in Zukunft von der Kanzleifarbe Petrol geprägt. Sie steht für Souveränität, Klarheit und Stärke und spiegelt die Arbeit der mandantenorientierten und dynamischen Rechtsanwaltskanzlei wieder. Zusätzliche Identifikation und Orientierung für Mitarbeiter wie Mandanten schafft ein ergänzendes Farbspektrum, das den Sektoren zugeordnet ist.

CLAIM: YOUR PERSPECTIVE.
Der neue Claim „Your perspective.“ unterstreicht die mandanten- und mitarbeiterorientierte Sichtweise.
Er beschreibt den besonderen Ansatz der Kanzlei, sich in die Perspektive von Mandanten und Mitarbeitern zu versetzen und so auf pragmatische, innovative Art Lösungen zu finden. Das Agieren mit wirtschaftlichem Fokus und unternehmerischer Weitsicht wird damit zum sprachlichen Markenzeichen und klaren Unterscheidungsmerkmal auf dem Markt.

WEBSITE
Auf der neu gestalteten Website www.gsk.de und an allen Markenkontaktpunkten kommt die neu designte Corporate Identity von GSK Stockmann ab jetzt zum Ausdruck.

UMWELTSCHUTZ
Bei der Auswahl des Papiers für Broschüren und Flyer hat die Kanzlei auf eine umweltschonende und nachhaltige Materialauswahl geachtet. Es werden ausschließlich Papierfasern genutzt, die aus Wäldern stammen, die zu 100% für ihre ökologisch ausgerichtete Forstwirtschaft zertifiziert sind. Das für den neuen Markenauftritt verwendete Papier ist FSC®-zertifiziert. Neben dem Nachweis, dass gefällte Bäume wieder aufgeforstet werden, umfasst es auch soziale Kriterien wie Arbeitsschutz, Gesundheitsförderung und verträgliche Arbeitsbedingungen.

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 02.12.2019

    GSK Update: (Zu) spät kommt sie – doch sie kommt (ARUG II)

    Mehr lesen
  • 16.10.2019

    GSK Update: Städtebauliche Vorkaufsrechte – Risiken, Voraussetzungen, Rechtsschutz

    Mehr lesen
  • 26.09.2019

    GSK Update: GSK Update: Hinweispflicht des Arbeitgebers zu Resturlaub

    Mehr lesen