12.02.2021

GSK Stockmann ist Preisträger des „German Design Awards 2021“

GSK Stockmann wurde erneut für herausragende Design-Qualität ausgezeichnet. Im Rahmen des renommierten „German Design Awards 2021“ hat die Kanzlei für ihren Marken-Relaunch eine Auszeichnung in der Kategorie „Excellent Communications Design – Corporate Identity“ erhalten. Der German Design Award zählt zu den renommiertesten Design-Awards weltweit und genießt weit über Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Mit ihm ehrt der Rat für Formgebung jährlich besondere Markenerfolge.

GSK Stockmann hat Ende 2019 den Markenauftritt der Wirtschaftskanzlei mit einer Neupositionierung und einem neuen Corporate Design modernisiert. Der neue Unternehmensauftritt rückt die Perspektive, vor allem den Blickwinkel der Mandanten sowie die persönliche Beratung noch stärker in den Fokus. Optisch wurden das Kanzlei-Logo, der Claim und die Farbwelt überarbeitet, wodurch die Neupositionierung von GSK Stockmann als führende unabhängige europäische Wirtschaftskanzlei mit fokussierter Rechtsberatung und zunehmender Internationalisierung zusätzlich auf visueller Ebene gestützt wird.

„Die Auszeichnung des German Design Award würdigt eine konsequente Designkonzeption und ist eine großartige Anerkennung für das neue Kanzlei-Design und die dahinterstehende Markenstrategie – auch über die Kanzleibranche hinaus“, sagte Carsten Knoll, Chief Operating Officer bei GSK Stockmann. „Der neue Marktauftritt zeigt unsere Kanzlei nicht nur in einem neuen, frischen und persönlichen Licht, sondern spiegelt auch unsere mandanten- und mitarbeiterorientierte Sichtweise wider, die sich in unserem Claim – Your perspective. – verdeutlicht. Wir sind stolz, in diesem Jahr einen weiteren Designpreis entgegen nehmen zu dürfen, nachdem wir bereits im Juni 2020 mit dem German Brand Award ausgezeichnet wurden.“

Zum German Design Award:
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung, dessen Ziel es ist, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden aus ca. 5.000 Einreichungen aus 60 Ländern hochkarätige Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign ausgewählt und prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Die Jury setzt sich aus anerkannten Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammen.

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 16.02.2021

    GSK Update: Autonomes Fahren: Deutschland legt den weltweit ersten Gesetzentwurf vor

    Mehr lesen
  • 09.02.2021

    GSK Update: BREXIT – Chancen für Inhaber von Unionsmarken

    Mehr lesen
  • 29.01.2021

    GSK Update: Der neue Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2020 – zeigt sich ein Zusammenhang zwischen effektiver Korruptionsbekämpfung und erfolgreicher COVID-19 Eindämmung?

    Mehr lesen
© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral