24. Mai 2019

GSK Stockmann gewinnt EUROPEAN REAL ESTATE BRAND AWARD 2019 in der Kategorie „Wiedernutzungsabsicht“

m Rahmen einer feierlichen Verleihung im Berliner Kongress- und Tagungszentrum AXICA wurden gestern Abend die stärksten Marken der europäischen Immobilienwirtschaft mit den begehrten EUROPEAN REAL ESTATE BRAND AWARDS ausgezeichnet. GSK Stockmann erhielt als Sieger in der Kategorie „Wiedernutzungsabsicht“ den European Real Estate Brand KPI Award und zählt in der Kategorie „Immobilienanwälte Deutschland“ zu den drei besten Immobilienkanzleien.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Vor allem in puncto Wiedernutzungsabsicht der Marke konnte GSK Stockmann bei den befragten Branchenexperten überzeugen. Wir gehören damit zu den Top Immobilienkanzleien in Deutschland. Unser Dank gilt unseren Mandanten und unseren Mitarbeitern, die entscheidend zu dieser hervorragenden Marktwahrnehmung beigetragen haben“, sagte Dr. Dirk Brückner, Sprecher des Sektors Real Estate bei GSK Stockmann. „Der Perspektivwechsel gehört zu unserem Markenkern. Wir sehen Entwicklungen und Trends mit den Augen unserer Mandanten und bieten innovative, schnelle und unkomplizierte Lösungen. Dieses Markenleitbild wollen wir für unseren Unternehmenserfolg weiter ausbauen.“

Die Sieger des European Real Estate Brand Awards werden auf Grundlage der größten Markenwertstudie der Immobilienwirtschaft in Europa ermittelt. Dazu befragt das European Real Estate Brand Institute (REB) mehr als 91.000 Branchenexperten zu über 1.600 Unternehmensmarken. Neben dem Markenwert werden in acht KPI-Kategorien (Markenstärke, Markenbekanntheit, Innovationskraft, Digitalisierungskompetenz, Relevante Set, Persönliche Erfahrung, Regionale Kompetenz und Wiedernutzungsabsicht) die stärksten KPI-Wachstumssieger ermittelt.

GSK Stockmann zählt zu den Wachstumsgewinnern 2019 und erhielt für die höchste Markenwiedernutzungsabsicht den EUROPEAN REAL ESTATE BRAND KPI AWARD. Im EUROPEAN REAL ESTATE BRAND Ranking wurde GSK Stockmann unter die Top 3 der Immobilienkanzleien Deutschlands gewählt.  

Weitere ausführliche Informationen zu den EUROPEAN REAL ESTATE BRAND AWARDS in den einzelnen Kategorien finden Sie unter https://www.reb.institute/

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 02.12.2019

    GSK Update: (Zu) spät kommt sie – doch sie kommt (ARUG II)

    Mehr lesen
  • 16.10.2019

    GSK Update: Städtebauliche Vorkaufsrechte – Risiken, Voraussetzungen, Rechtsschutz

    Mehr lesen
  • 26.09.2019

    GSK Update: GSK Update: Hinweispflicht des Arbeitgebers zu Resturlaub

    Mehr lesen