02.09.2020

GSK Stockmann berät R&S Immobilienmanagement GmbH bei Entwicklung und Vermietung des iCampus im Werksviertel München

GSK Stockmann hat die zur Unternehmensgruppe Rohde & Schwarz gehörende R&S Immobilienmanagement GmbH bei der Baurechtsschaffung, Energiekonzeption und Vermietung von Büroflächen in dem Münchener „iCampus“ an die Beratungsgesellschaft WTS Group AG rechtlich umfassend beraten.

Mit dem „iCampus“ entsteht in dem Münchener Werksviertel am Ostbahnhof ein innovatives Work-Life-Quartier. Das Areal wird von der R&S Immobilienmanagement GmbH entwickelt und vermietet. Auf der rund 50.000 qm großen Fläche entstehen in insgesamt sieben Gebäuden rund 110.000 qm moderne Gewerbeflächen mit einem hohen Anspruch an Design und Funktionalität.

Die an die WTS Group AG vermieteten Flächen in der Friedenstraße 22 liegen in den von den Münchener Architekturbüros Henn sowie Landau & Kindelbacher gestalteten Objekten Rhenania-Villa und Rhenania-Neubau. Auf ca. 10.500 qm entstehen dort flexible Loftbüros und offene Büroflächen. Der Einzug ist für das dritte Quartal 2022 geplant.

GSK Stockmann hat die R&S Immobilienmanagement GmbH mit einem Team um Stefan J. Schlapka, Dr. Mark Butt und Kerstin von Staa sowohl bei dem Bebauungsplan „Werksviertel“ mit Umlegungsverfahren, den anschließenden Baugenehmigungs-verfahren für den iCampus sowie bei der Vermietung von Büroflächen an die WTS Group AG umfassend rechtlich beraten. Die Quartiersentwicklung iCampus verfügt über ein eigenständiges, innovatives Energiekonzept mit einer zentralen Kälteversorgung. Hierzu beriet das GSK Stockmann Energy-Team um Dr. Stefan Geiger zum Regulierungsrecht sowie zur Strukturierung und Umsetzung des Contractings.

Berater R&S Immobilienmanagement GmbH:

GSK Stockmann: Stefan J. Schlapka (Federführung, Immobilieninvestitionen und Asset Management), Dr. Mark Butt (Federführung, Öffentliches Bau- und Planungsrecht) Dr. Stefan Geiger (Federführung, Energiewirtschaftsrecht); Associates: Kerstin von Staa (Öffentliches Recht), Sören Wolkenhauer (Energiewirtschaftsrecht), Dr. Mechtild-Maria Siebke und Maximiliane Bartsch (beide Immobilieninvestitionen und Asset Management)

Bildrechte: R&S Immobilienmanagement GmbH

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 16.02.2021

    GSK Update: Autonomes Fahren: Deutschland legt den weltweit ersten Gesetzentwurf vor

    Mehr lesen
  • 09.02.2021

    GSK Update: BREXIT – Chancen für Inhaber von Unionsmarken

    Mehr lesen
  • 29.01.2021

    GSK Update: Der neue Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2020 – zeigt sich ein Zusammenhang zwischen effektiver Korruptionsbekämpfung und erfolgreicher COVID-19 Eindämmung?

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Stefan J. Schlapka, LL.M.

Partner*

+49 89 288174-75

stefan.schlapka@gsk.de

© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral