21.02.2020

GSK Stockmann berät Session-Gruppe beim Erwerb von Musik Produktiv

GSK Stockmann hat die MP Musikhandel GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Session-Gruppe aus Walldorf, bei dem Erwerb des operativen Geschäfts der Musik Produktiv GmbH & Co. KG in Ibbenbüren rechtlich beraten. Veräußerer ist das Private Equity Unternehmen PartnerFonds AG aus München.

Musik Produktiv ist seit über 45 Jahren und mit über 70 Mitarbeitern ein führendes Handelsunternehmen im Bereich des Musikfachhandels, das sowohl im stationären als auch im wachsenden Online- und Versandhandel überregional tätig ist.

Mit seinen stationären Geschäften sowie seinem ständig wachsenden Online-Shop gehört die Session-Gruppe zu den größten Unternehmen im Bereich des Musikfachhandels in Deutschland.

GSK Stockmann hat den Käufer mit einem Team um Dr. Markus Söhnchen bei allen M&A relevanten Rechtsfragen beraten. Das M&A Team von GSK Stockmann war in der Vergangenheit regelmäßig bei verschiedenen Transaktionen im Bereich des Einzel- und Online-Handels tätig und hat daher eine umfassende Retail-Expertise.

Berater MP Musikhandel GmbH & Co. KG:

GSK Stockmann: Dr. Markus Söhnchen (Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Philipp Kuhn (Arbeitsrecht), Sascha Zentis (Immobilienrecht), Dr. Raoul Kreide (Gesellschaftsrecht/M&A), Dominik Berka (Steuerrecht); Associates: Inga Henrich, Lieor Koblenz (beide Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Martin Hossenfelder (IP/IT)

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 08.07.2021

    GSK Update: Die Vermutungen der Insolvenzanfechtung – Werden Schwerter zu Pflugscharen?

    Mehr lesen
  • 23.06.2021

    GSK Update: Fondsstandortgesetz verkündet – Auswirkungen für die Fondsbranche anhand von Fallgruppen

    Mehr lesen
  • 21.06.2021

    GSK Update: Das neue deutsche Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Markus Söhnchen

Partner*

+49 69 710003-0

markus.soehnchen@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral