07.07.2022

GSK Stockmann berät Real Blue beim Erwerb eines Wohn- und Pflegezentrums in Sulz am Neckar

GSK Stockmann hat die Real Blue Kapitalverwaltungs-GmbH mit Sitz in Stuttgart beim Erwerb eines Seniorenwohn- und Pflegezentrums in Sulz am Neckar beraten.

Real Blue Kapitalverwaltungs-GmbH ist die Kapitalverwaltungsgesellschaft der Drees & Sommer Gruppe. Für ihren offenen Spezial-AIF „Real Blue Senior Living“ hat sie das Zentrum in Sulz im Rahmen eines Forward-Deals erworben. Verkäufer der Projektentwicklung ist eine Gesellschaft der KIAG-Unternehmensgruppe aus Stuttgart.

Für das Zentrum sollen bis Mitte 2023 rund 7.500 qm Wohn- und Nutzfläche im KFW-Standard 40 und 55 EE, den energetischen Standards eines KfW-Effizienzhauses, errichtet werden. Geplant ist eine umweltfreundliche Wärmeversorgung durch Holzpelletkessel und einer mit Biogas betriebenen Gasbrennwerttherme. Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern decken in erster Linie den Eigenverbrauch des Betreibers. Die barrierefreien Gebäude werden 44 Einheiten für betreutes Wohnen bieten, 60 stationäre Pflegeplätze, 26 Tagespflegeplätze sowie Wohnungen für die Belegschaft.

GSK Stockmann verfügt über umfassende Immobilien- und Healthcare-Expertise, insbesondere in Bezug auf die Assetklasse Pflegeimmobilie. Mit einem Team um den Frankfurter Partner Sascha Zentis hat die Wirtschaftskanzlei Real Blue beim Erwerb insbesondere in den Kompetenzen Immobilienrecht, Investmentrecht und (Investment)-Steuerrecht beraten.

Berater Real Blue Kapitalverwaltungs-GmbH:

GSK Stockmann: Sascha Zentis (Immobilienrecht, Investmentrecht, Federführung), Dr. Philip Huperz (Immobilienrecht); Associates: Felix Schill (Steuerrecht)

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 11.08.2022

    GSK Update: ESG-Anforderungen in der MiFID II gelten seit dem 2. August

    Mehr lesen
  • 26.07.2022

    GSK Update: ESG – den Grundstein legt der Projektentwickler

    Mehr lesen
  • 22.07.2022

    GSK Update: Neues Nachweisgesetz im Arbeitsrecht

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Sascha Zentis

Partner*

+49 69 710003-0

sascha.zentis@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral