Abbildung von einem Gebäude
01.11.2022

GSK Stockmann berät Patrizia beim Verkauf der Büroimmobilie CO:WK im Münchner Werksviertel

GSK Stockmann hat die Patrizia SE beim Verkauf der Büroimmobilie CO:WK im Münchner Werksviertel an die Pensionskasse der Wacker Chemie VVaG umfassend beraten.

Die Pensionskasse der Wacker Chemie VVaG hat das Projekt auf dem Baufeld MK 7 im Münchner Werksviertel erworben, um den Hauptsitz der Wacker Chemie AG dorthin zu verlegen. Patrizia ist seit 2019 Eigentümerin des Grundstücks im ehemaligen Gewerbegebiet Werksviertel, welches sich in den vergangenen Jahren zu einem Szene- und Zukunftsquartier entwickelt hat.

Das Gebäude nach einem Entwurf des dänischen Architekturbüros C. F. Møller bietet auf sechs Etagen mehr als 18.000 Quadratmeter vermietbare und flexibel nutzbare Büroräume und mehr als 200 Tiefgaragenplätze. Es wird mit den höchsten ESG-Standards (LEED-Platin) errichtet und soll bis Ende 2023 fertiggestellt sein. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit einem Team um den Immobilienrechtspartner Dr. Andreas Eichler beriet GSK Stockmann Patrizia umfassend in allen rechtlichen Fragen des Verkaufs. GSK Stockmann hatte Patrizia bereits bei der Vermietung des Objekts an Wacker Chemie AG im vergangenen Jahr rechtlich begleitet.

Berater Patrizia SE:

GSK Stockmann: Dr. Andreas Eichler (Federführung, Immobilientransaktionen und Investments), Dr. Mark Butt (öffentliches Bau- und Planungsrecht), Katrin Reisich (privates Baurecht); Associates: Benjamin Scheuber (Immobilientransaktionen und Investments), Esther Seibt-Pfitzner, Stephan Wachsmuth (beide Steuerrecht)

Bildquelle: Patrizia

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 28.03.2023

    GSK Update: Neues zum EU Artificial Intelligence Act

    Mehr lesen
  • 15.03.2023

    GSK Update: BaFin Q&A zur Auslegung der Offenlegungsverordnung

    Mehr lesen
  • 22.02.2023

    GSK Update: Ausweitung der Transparenzregisterpflicht – Umfassende (Nach-) Meldepflichten für ausländische Rechtseinheiten

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Andreas Eichler, LL.M. (UC Davis)

Partner*

+49 89 288174-71

andreas.eichler@gsk.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum. Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.

CO2 Neutral