23.03.2022

GSK Stockmann berät Joint Venture aus ABG Real Estate Group und HanseMerkur Grundvermögen bei Kauf der Stammfiliale der Deutschen Bank

GSK Stockmann hat ein Joint Venture aus der ABG Real Estate Group und der HanseMerkur Grundvermögen AG beim Kauf der denkmalgeschützten Stammfiliale der Deutschen Bank am Frankfurter Roßmarkt beraten.

Das Objekt wurde 1904 errichtet, mehrfach erweitert und umgebaut. Es verfügt über sechs oberirdische Geschosse mit insgesamt 13.600 Quadratmetern Mietfläche. Die Deutsche Bank, die das Gebäude seit 90 Jahren nutzt und hier für mehrere Jahre auch ihren Hauptsitz hatte, bleibt Mieterin. Verkäufer ist ein Fonds von PGIM Real Estate.

GSK Stockmann beriet mit einem Team um den Partner Dr. Dirk Brückner die gesamte Transaktion, von der Due Diligence über die Kaufvertragsverhandlungen bis zur Beurkundung.

Berater Joint Venture aus ABG Real Estate Group und HanseMerkur Grundvermögen AG:

GSK Stockmann: Dr. Dirk Brückner (Federführung, Immobilientransaktion und Investments), Dr. Alma Franke (Finanzierung), Dr. Marcel Vietor (Gesellschaftsrecht), Dr. Mechtild-Maria Siebke (Finanzierung); Associates: Felix Schill (Steuerrecht), Katharina Feierabend (Immobilientransaktion und Investments), Florian Vogel (Immobilienrecht)

Bildquelle: ABG Real Estate Group

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 26.07.2022

    GSK Update: ESG – den Grundstein legt der Projektentwickler

    Mehr lesen
  • 22.07.2022

    GSK Update: Neues Nachweisgesetz im Arbeitsrecht

    Mehr lesen
  • 21.07.2022

    GSK Update: Umsatzsteuerfreie Verwaltung von Wagniskapitalfonds

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Dirk Brückner

Partner*

+49 89 288174-71

dirk.brueckner@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral