10.09.2020

GSK Stockmann berät Family Office bei Verkauf eines Geschäftshauses in Münchener Top-Lage

GSK Stockmann hat ein Family Office im Rahmen einer Off-Market Transaktion beim Verkauf eines Geschäftshauses in der Münchener Innenstadt an die deutsch-amerikanische Immobilieninvestorengruppe RFR rechtlich beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das in bester Münchener Einkaufsgegend in der Neuhauser Straße 23 zwischen Stachus und Kaufinger Straße liegende Objekt verfügt über eine Gesamtfläche von 4.300 qm. GSK Stockmann hat das Family Office mit einem Team um Dr. Dirk Brückner beim Verkauf umfassend rechtlich beraten.

Berater Family Office:

GSK Stockmann: Dr. Dirk Brückner (Federführung, Real Estate), Dr. Dirk Koch (Steuerrecht), Dr. Andreas Eichler (Real Estate); Associates: Katharina Feierabend (Real Estate), Stephan Wachsmuth (Steuerrecht).

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 14.10.2021

    GSK Update: Haftung Unlimited: Die Britische Limited nach dem Brexit – in Deutschland ein Auslaufmodell

    Mehr lesen
  • 08.10.2021

    GSK Update: Mehr als gedacht: Die wichtigsten Neuregelungen der Institutsvergütungs-verordnung 4.0 im Überblick

    Mehr lesen
  • 04.10.2021

    GSK Update: Verordnungsvorschlag der EU-Kommission zur Bekämpfung von wettbewerbsverzerrenden Subventionen aus Drittstaaten

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Dirk Brückner

Partner*

+49 89 288174-71

dirk.brueckner@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral