09.06.2022

GSK Stockmann berät die Gesellschafter der ACTEUM Investment GmbH bei der Veräußerung des Unternehmens an die zur Landesbank Baden-Württemberg gehörende LBBW Immobilien

GSK Stockmann hat die bisherigen Gesellschafter und Gründer der ACTEUM Investment GmbH mit einem Team um Dr. Markus Söhnchen und Dr. Gerhard Gündel bei der Transaktion und den M&A-relevanten Rechtsfragen beraten.

Die LBBW Immobilien Investment Management GmbH hat die ACTEUM Investment GmbH in Düsseldorf und mit ihr das Asset Management-Mandat für den offenen Immobilien-Spezialfonds „WertFonds S“ übernommen. Die LBBW Immobilien Investment Management ist innerhalb der zum Konzern der Landesbank Baden-Württemberg gehörenden LBBW Immobilien-Gruppe verantwortlich für indirekte Immobilienanlagen und insbesondere Immobilienfonds für institutionelle Investoren.

Gegründet wurde die ACTEUM Investment GmbH im Jahr 2010 von Matthias Drüppel und Wolfgang Kölle als geschäftsführenden Gesellschaftern. Die ACTEUM Investment GmbH erbringt aufgrund eines Auslagerungsvertrages mit der den Fonds verwaltenden Kapitalverwaltungsgesellschaft alle Dienstleistungen im Rahmen des Asset Managements für den Immobilien-Spezialfonds „WertFonds S“. Das Bruttofondsvermögen des Spezialfonds beträgt derzeit rund 470 Mio. Euro.

Berater Veräußerer/ Gesellschafter ACTEUM Investment GmbH:

GSK Stockmann: Dr. Markus Söhnchen (Federführung, Gesellschaftsrecht, M&A), Dr. Gerhard Gündel (Gesellschaftsrecht, M&A), Sascha Zentis (Investmentrecht), Dominik Berka (Steuerrecht), Dr. Martin Hossenfelder (IP- und Markenrecht), Associates: Kristina Riedel.

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 28.11.2022

    GSK Update: Erhöhung der Immobilienbewertungen droht

    Mehr lesen
  • 11.11.2022

    GSK Update: Neues BMF-Schreiben zum Vorsteuerabzug bei gemischt genutzten Gebäuden

    Mehr lesen
  • 10.11.2022

    GSK Update: FAQs zu den wichtigsten PRIIP-Vorgaben ab dem 01.01.2023

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Markus Söhnchen

Partner*

+49 69 710003-0

markus.soehnchen@gsk.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum. Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.

CO2 Neutral