03.02.2022

GSK Stockmann berät Cells Group bei Erwerb der Lateral Towers in Frankfurt

GSK Stockmann hat die Cells Property Investors GmbH beim Erwerb der Lateral Towers in Frankfurt Bockenheim für die kuwaitische Kamco Investment Company KSC umfassend rechtlich beraten.

Die Lateral Towers an der „Neue Börsenstraße 1“ im Frankfurter Stadtteil Bockenheim bieten rund 46.000 Quadratmeter Bürofläche auf einem Komplex von acht miteinander verbundenen Gebäudeflügeln. 2001 von OFB Development als Hauptsitz der Deutschen Börse entwickelt, wurde die Immobilie 2015 renoviert und verfügt über eine sehr gute BREAAM-Zertifizierung. Sie liegt strategisch günstig mit guter Verkehrsanbindung im Nordwesten Frankfurts. Das Objekt ist seit 2014 an die Commerzbank vermietet; der Vertrag läuft noch bis Anfang 2030.

Die Cells Group entwickelt, realisiert und verwaltet seit über 25 Jahren nationale und internationale Wohn- und Gewerbeimmobilien. Die Bereiche Asset- und Property-Management werden über die Cells Property Investors GmbH abgedeckt. Kamco ist eine Tochtergesellschaft der Investment Holding Kuwait Projects Company (Kipco). Die Transaktion bedeutet für das Unternehmen den Eintritt in den deutschen Markt. Verkäufer ist der südkoreanische Investmentmanager Simone für einen internationalen Fonds gemeinsam mit der Commerz Real. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

GSK Stockmann begleitete die Transaktion mit einem standortübergreifenden Team in Deutschland und Luxemburg um den Münchner Partner Dr. Bernhard Laas. Die Beratung bezog sich insbesondere auf die Immobilien-Due-Diligence, die Strukturierung und die Verhandlung des Kaufvertrages (Share Deal), die Finanzierung sowie die gesellschaftsrechtliche Gestaltung (Joint Venture) nebst Aufsetzen der Akquisitionsstruktur. Die Transaktion machte wegen der beteiligten luxemburgischen Gesellschaften und der Beteiligungsstruktur (nebst Murabaha-Finanzierung) eine enge Verzahnung der Expertise im deutschen und luxemburgischen Gesellschaftsrecht nötig.

Berater Kamco und Cells Property Investors GmbH:

GSK Stockmann: Dr. Bernhard Laas (Federführung, Immobilienrecht), Dr. Philipp Mössner und Jennifer Bierly (Gesellschaftsrecht), Dr. Alma Franke (Finance), Kerstin von Staa (öffentliches Bau- und Planungsrecht), Dr. Mechtild-Maria Siebke (Finance); Associates: Dr. Philipp Dawirs und Nicolas Neuwinger (Immobilienrecht), Anna Lindner, Yannick Stahl, Andrea Carraretto (Gesellschaftsrecht), Julius Groth (Finance).

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 26.07.2022

    GSK Update: ESG – den Grundstein legt der Projektentwickler

    Mehr lesen
  • 22.07.2022

    GSK Update: Neues Nachweisgesetz im Arbeitsrecht

    Mehr lesen
  • 21.07.2022

    GSK Update: Umsatzsteuerfreie Verwaltung von Wagniskapitalfonds

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Bernhard Laas

Partner*

+49 89 288174-43

bernhard.laas@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral