27. Mai 2019

GSK berät Diringer & Scheidel bei dem Verkauf von 181 Wohnungen in Ludwigshafen

GSK Stockmann hat die Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe beim Verkauf des Großprojektes „LUV“ am Ludwigshafener Rheinufer an das Münchener Unternehmen Dawonia (ehemals Gemeinnützige Bayerische Wohnungsgesellschaft, GWB) im Wege eines Forward Asset Deals beraten.

Die Neubauimmobilie LUV liegt am Rheinufer Süd in Ludwigshafen. Auf dem ca. 7.724 qm großen Grundstück realisiert Diringer & Scheidel als Entwickler und Bauherr bis voraussichtlich 2021 eine Wohn- und Geschäftsanlage bestehend aus insgesamt 11 Häusern mit 181 Mietwohnungen auf einer Gesamt-Wohnfläche von ca. 16.000 qm, 5 Gewerbeeinheiten sowie 266 Tiefgaragen- und 362 Fahrradstellplätzen.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

GSK Stockmann hat den Verkauf des Neubauquartiers LUV umfassend rechtlich beraten und insbesondere den Kaufvertrag verhandelt.

Berater Diringer & Scheidel:
GSK Stockmann: Dr. Uwe Jäger (Federführung, Real Estate), Dominik Berka (Tax); Associate: Dr. Andreas Grammling (Real Estate)

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 05.02.2020

    GSK Update: Das gemeindliche Vorkaufsrecht im Zusammenhang mit Share Deals

    Mehr lesen
  • 28.01.2020

    GSK Update: Der Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2019 – wie viel bewegt sich bei der Korruptionsbekämpfung?

    Mehr lesen
  • 20.01.2020

    GSK Update: Regulatorische Neuerungen für Finanzanlagenvermittler in 2020

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Dr. Uwe Jäger

Partner

+49 6221 4566-0

uwe.jaeger@gsk.de