29. März 2019

Gesetzgebungsverfahren werfen ihre Schatten voraus

Überarbeitung der AIFM-Richtlinie und Solvency II wie auch ESG und grenzüberschreitender Fondsvertrieb lassen der PE- und VC-Fonds keine Regulierungspause. Nebenstehend finden Sie den Artikel als Download.

Arne Bolch, GSK Luxembourg SA, und Anja Grenner, Intertrust Luxembourg S.à.r.l., Börsen-Zeitung, 27.03.2019.

Drucken


Pressekontakt:
Christine Ström
+49 30 203907-7763
presse@gsk.de

Zurück

GSK Updates
  • 05.02.2020

    GSK Update: Das gemeindliche Vorkaufsrecht im Zusammenhang mit Share Deals

    Mehr lesen
  • 28.01.2020

    GSK Update: Der Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2019 – wie viel bewegt sich bei der Korruptionsbekämpfung?

    Mehr lesen
  • 20.01.2020

    GSK Update: Regulatorische Neuerungen für Finanzanlagenvermittler in 2020

    Mehr lesen