21 Apr

ZIA-Akademie-Webinar: Sustainable Finance (Teil I)




14. Januar 2021: Aktuelle Praxisfragen zur Umsetzung der Offenlegungs-VO

Es sollen die aktuellen Entwicklungen bei Sustainable Finance und ESG-Produkten inhaltlich vertieft beleuchtet werden. Mit Blick auf die konkret anstehenden ersten Umsetzungsakte des EU Action Plans zu Sustainable Finance (Offenlegungs-VO, Taxonomie-VO) und die aktuellen Anpassungen der Zielmarktdefinition im Vertrieb (Stichwort: Nachhaltigkeit als Anlageziel) stehen damit verbundene, konkrete Herausforderungen in der Praxis im Fokus. Dabei soll es auch praktische Bezüge hinsichtlich der Immobilieninvestments geben, bspw. darauf eingegangen werden, unter welchen Voraussetzungen und in welchem Sinne heute schon ein Immobilienfonds nachhaltig ist und was konkret im Vertrieb zu beachten ist.

Das Seminar richtet sich an Beschäftigte in Kapitalverwaltungsgesellschaften, Banken, Asset Manager und Vertriebe.

Im Rahmen dieses Online-Seminars werden Dr. Oliver Glück, Rechtsanwalt und Partner, und Lisa Watermann, Rechtsanwältin und Counsel, beide bei GSK München, folgenden Fragen nachgehen:

  • Abgrenzung Taxonomie- und Offenlegungs-VO
  • ESG- vs. Impact-Fund, Anforderungen an einen nachhaltigen Fonds
  • Nachhaltigkeitsfragen beim Vertrieb
  • Offenlegungs-VO: to dos auf Unternehmens- und auf Produktebene

Lerneffekte:

  • Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen der am 10. März 2021 eingeführten Offenlegungspflichten nach ESG vs. Impact-Fund
  • Sie erfahren, mit welchen Anforderungen und Fragestellungen der Kunden Sie dazu in den Vertrieb gehen können
  • Sie können nach dem Webinar einschätzen, unter welchen Voraussetzungen Immobilien taxonomiefähig sind und welche Handlungsbedarfe daraus für Sie entstehen

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
CO2 Neutral