29 Jun

Sustainable Finance – Vorstellung der Level 2-Maßnahmen zur Offenlegungs-Verordnung

10:00 - 12:30 Uhr
Online


Ein Online Kurs der ZIA Akademie

Intention des Webinars:

Es sollen die konkretisierenden Rechtsakte (sog. Level 2-Maßnahmen) zur Offenlegungs-Verordnung, welche voraussichtlich ab dem 1. Januar 2022 u.a. durch Finanzmarktteilnehmer zu beachten sind, inhaltlich vertieft beleuchtet werden. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Frage gelegt, welche Finanzprodukte nach der Offenlegungs-Verordnung zukünftig noch als nachhaltig qualifiziert werden können.

Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmern einen Überblick zu den wesentlichen Inhalten der im Kontext der Offenlegungs-Verordnung voraussichtlich ab dem 1. Januar 2022 anwendbaren Rechtslage zu geben, insbesondere mit Blick auf aktuell erfolgende Produktstrukturierungen.

Oliver Glück und Lisa Watermann werden im Schwerpunkt folgende Themen behandeln:

  • Kategorien (nachhaltiger) Finanzprodukte nach der Offenlegungs-Verordnung
  • Umgang mit Principle Adverse Impacts (PAI)

Ansprechpartner

Dr. Oliver Glück

Partner

+49 89 288174-33

oliver.glueck@gsk.de

Lisa Watermann

Counsel

+49 89 288174-662

lisa.watermann@gsk.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen
* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral